WP Greet Box icon
Wenn Du über neue Beiträge auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere
den RSS Feed, oder folge mir einfach bei Facebook, Google+ oder Twitter.

3 x Photomizer zu gewinnen

Veröffentlicht am 28.4.2010 Kategorie: Windows 7

Wie im Beitrag zu Photomizer am Montag angekündigt, habe ich 3 Lizenzen von Engelmann Media, dem Hersteller der 1-Klick Foto Optimierungssoftware für euch erhalten, die ihr gewinnen könnt.

Wenn ihr in Zukunft auch eure Fotos mit nur einem Klick optimieren wollt, ist jetzt die beste Gelegenheit Photomizer kostenlos zu bekommen. 🙂

Um am Gewinnspiel teilzunehmen schreibt einen Kommentar, was für eine Kamera ihr zum Fotografieren benutzt und welche Motive euch beim Fotografieren am meisten interessieren.

Die Auslosung der Gewinner findet am Sonntag dem 02.05.2010 statt.
Es nehmen nur Kommentare mit Antwort auf die oberen beiden Fragen an der Auslosung teil.
Wichtig: Trashmailadressen werden nicht berücksichtigt.


Empfehle den Beitrag anderen :

Ähnliche Beiträge:

Ping- und Trackbacks

51 Kommentare Kommentar schreiben

  1. #1Christina am 28.4.2010 14:10

    Endlich ein Chance auf Photomizer 🙂 Da bin ich doch direkt dabei.
    Hauptsächlich fotografiere ich mit meiner neuen Lumix G 1 – allerdings habe ich sie noch nicht 100%ig im Griff. Deswegen muss manchmal noch meine alte Lumix FZ18 herhalten.
    Am liebsten fotografiere ich meine Katzen und spannende Szenen bei Eishockeyspielen. Und im Urlaub ist es ganz schlimm, da wird alles fotografiert, was anders aussieht als zu Hause …

  2. #2Shad0w am 28.4.2010 14:12

    Ich besitze eine Nikon D5000 und am meisten wird die Familie und der Garten fotografiert 😉
    Urlaub ohne der Kamera kann ich mir nicht vorstellen…

  3. #3Daniel am 28.4.2010 14:13

    Also ich Fotografiere momentan noch mit meiner Kompakten Canon SX 110 IS. Allerdings werde ich wohl demnächst auch auf eine DSLR umsteigen. Vielleicht ja auch die EOS 450 D ? (Schon mal an ein kleines Review gedacht ? 😉 )
    Wenn ich mal zum fotografieren kommen dann fotografiere ich meistens Stille Motive wie Pflanzen oder Landschaften. Wen es mehr interessiert der darf mich gerne bei Flickr unter http://flickr.com/photos/danielkratz besuchen.
    Ich würde mich jedenfalls sehr über eine Photomizer Lizenz freuen denn ich mache viel zu viele Fotos und habe zu wenig Zeit zur bearbeitung 😉

  4. #4Diana am 28.4.2010 14:15

    Oh Photomizer, das durfte ich letztens mal als Demo ausprobieren und war begeistert. Ich habe leider nur eine Digitalkamera von Canon die PowerShot A480. Zu mehr reicht es im Moment leider nicht, aber das kommt sicher noch. Am liebsten fotografiere ich meinen Hund und Blumen. Bei den Blumen dann am liebsten nur einzelne Details mit Makro.
    Und natürlich auch die obligatorischen Urlaubsfotos ;o)  Oft genug kommt es gerade bei Sonne oder schlechten Wetter dann vor, das die Bilder nachbearbeitet werden müssen und da wäre Photomizer perfekt geeignet.

  5. #5Boris am 28.4.2010 14:19

    Ich finde das eine klasse Aktion von Dir. *Daumen* 🙂
    Da ich mir die Demo-Version geladen habe und diese doch recht einfach meine Bilder optimiert (auch wenn man immernoch etwas nachbessern sollte) versuch ich doch einfach mal bei Deinem Gewinnspiel teilzunehmen.
    Ich nutze zwei Kameras. Eine Canon EOS 400D und eine Casio Exilim EX-FC100. Die Casio ist mehr für den "altäglichen" gebrauch. Ob es nun Bilder der Kinder, Kurztrips, Konzerte oder sowas ist, oder einfach nur der Spaziergang durch den Wald. Die Canon benutze ich für den "gehobenen" Anspruch. Ob nun Portrais, Feste, Museen oder Makroaufnahmen von Tieren (kleinen Tieren).
    Die Casio ist bei Sportbildern auch nicht zu verachten. Da man unter anderem bis zu 30 Bilder/Sek schießen kann und dann entscheidet welches einem gefällt oder nicht. Eine feine Sache diese Funktion

  6. #6Sören am 28.4.2010 14:24

    Dank deines Beitrages bin ich erstmals auf diese super Software gestoßen. Ich selbst nenne eine Nikon D5000 (wie mein Vor-Vorschreiber auch) mein eigen und fotografiere hauptsächlich Landschaften und Gebäude damit. Nach einem knappen halben Jahr bin ich nun endlich ein wenig drin in der Materie der DLSR-Kameras und ihrer vielen Möglichkeiten bei der Bildgestaltung.
    Vielen Dank, für die vielen netten Aktionen hier im Blog!

  7. #7Thomas am 28.4.2010 14:24

    Klasse Aktion!
    Ich habe ein Canon EOS 350D. Fotografiert wird, was einem so vor die Linse läuft. 🙂

  8. #8Jenny am 28.4.2010 14:33

    Wieder einmal eine Klasse Aktion von Dir Björn!
    Ich selber nutze eine Canon 450D mit verschiedenen Objektiven und eine Casio Exilim S600. Ich fotografiere hauptsächlich Landschaften und Tiere. Aber natürlich alles andere auch, was einem vor die Linse läuft 😉

  9. #9Kuki am 28.4.2010 14:35

    Ich bin seit einem Monat Besitzer einer Sony Alpha 380.
    Weiterhin seit ein paar Jahren zufriedener Nutzer der Fuji F31fd.

    Motive? Bis dato hauptsächlich unser Kind. Aber auch Landschaften, Macro und Architektur.

  10. #10Stefan am 28.4.2010 14:45

    Ich bin ebenfalls durch Deine Vorstellung der Softwrae auf ein super Programm aufmerksam geworden. 🙂
    Und diese Software hat sich bei meiner Kamera "Canon Powershot G2" als sehr hilfreich gezeigt. Diese Kamera gehört schon fast zu den Dinosauriern unter den Kameras, macht aber mit dem separat angeschafften Makroaufsatz immer noch sehr gute Bilder. Man muss sich nur erst einmal in die ganze Bedienung reinfuchsen…
    Mit Hilfe der Software konnte man aber noch eine ganze Menge mehr aus vielen Bildern herausholen, ohne dass man sich groß anstrengen muss. Meine bevorzugten Motive sind Nahaufnahmen von allem, was mir vor die Linse kommt!

  11. #11Konsti am 28.4.2010 14:47

    Noch die gute alte Canon EOS 350D wie Thomas. Neuerdings ist aber noch eine Canon IXUS 100 IS hinzugekommen.
    Warum? Weil eine kleine Knipse, die übrigens sehr gute Bilder macht, bei einer Städtereise schneller mal gezogen werden kann als die DSLR.

  12. #12Tapi am 28.4.2010 14:57

    Leider noch keine Spiegelreflex, benutze eine Canon Powershot A720, aber in absehbarer Zeit soll mal eine DSLR ins Haus kommen. Hauptmotive sind Partyfotos, aber auf der Urlaubsreise ist die Kamera immer dabei und Landschaften sind ein gutes Motiv 😉

  13. #13Mike am 28.4.2010 15:13

    Ich fotografiere noch mit einer Fuji FinePix 2600 Zoom (2 MP) die ich nach wie vor für eine der besten Point-and-Shoot-Kameras halte (einfach draufhalten, nichts einstellen und ein gutes Foto kommt hinten raus). Zum Einsatz kommt sie vornehmlich im Urlaub und beim knipsen von unserem Hund Paul 😉 Ich suche noch immer nach einem Nachfolger für die Kamera – wichtig wären für mich ein optischer Sucher und kompakte Abmessungen. Gute Bilder soll das Ding natürlich auch machen 😉 Lange Akkulaufzeit und wenig Einstell-Aufwand beim fotografieren wären mir auch noch wichtig.

  14. #14Hans am 28.4.2010 15:46

    Ich benutze eine Casio Exilim EX-Z1080 und bin
    eigentlich ganz zufrieden damit. Die Kamera benutze ich
    hauptsächlich, um damit Urlaubs und Familienfotos zu machen.
    Eine Software zum schnellen optimieren kann man immer gebrauchen.

  15. #15Marco am 28.4.2010 16:01

    Yeah, da schliesse ich mich doch gleich an 🙂 Ich bin vor kurzem von einer D40x auf die Nikon D90 umgestiegen und bin immer noch auf der Suche nach dem besten Workflow was meine Bilder angeht.
    Fotografieren tu ich alles was mir vor die Linse kommt, wirklich festlegen möchte ich mich noch nicht, lieber erst mal alles ausprobieren. Allerdings bleibt es im Moment meistens bei statischen Motiven die nicht schneller weglaufen als ich die Kamera einstellen kann. Es ist ein riessiges Feld was da beackert werden will 🙂

  16. #16Markus am 28.4.2010 16:03

    Ich besitze eine Canon EOS 350 D und fotografiere am liebsten Famile, Freunde und alles mögliche

  17. #17Alfred am 28.4.2010 17:40

    Ich brauche meine geliebte Panasonic Lumix TZ3 vor allem für Landschafts- und Sachaufnahmen; Personen sind manchmal auch einige drauf….Eine schnelle Optimierung wäre super! Danke für die Gewinnmöglichkeit! Freundliche Grüsse!

  18. #18Markus am 28.4.2010 17:55

    Ich fotografiere schon seit 5 Jahren (die Zeit vergeht) mit meiner Canon EOS 350 D. Und bin immer noch sehr zufrieden damit. Hauptsächlich verwende ich sie auf größeren Reisen, aber auch daheim, wenn es auf die Qualität ankommt , z.B. bei Makro- oder Blitzlichtaufnahmen.
    Für den Alltagsgebrauch habe ich dann noch eine Canon IXUS 85.

  19. #19Brigitte am 28.4.2010 19:05

    Nikon Coolpix L19, so eine kleine, handliche, tolle Kamera für all meine Familienmitglieder, -ausflüge, Neffen- und Nichtenbilder usw. Auch als Notizzettel zu gebrauchen (Busfahrplan an der Haltestelle fototgrafieren). Hoffe auf die Software, das wäre die Krönung! Tschüss!

  20. #20Wolle am 28.4.2010 20:06

    Canon EOS 450, sehr schöne Bilder, auch für Anfänger geeignet. Am liebsten mit 18er Weitwinkel Gebäude und Himmel in Kombination. Mit der App wird noch besser 🙂  

  21. #21frank am 28.4.2010 20:13

    Hallo Bjoern, eine super Aktion von dir. Bin ab nächsten Montag für 10 Tage auf Malle und habe meine Canon IXUS 970 schon mal vorgeglüht um hoffentlich wunderschöne Fotos von Landschaften und schöne Buchten auf der Insel zu schießen. Wenn dann ein Bild mal wirklich nicht optimal sein sollte, würde ich mit der gewonnenen Lizenz mein neues Photomizer aktivieren und die Bilder optimieren. Bin schon gespannt auf den 02.05., Tschüss.

  22. #22Michael am 28.4.2010 21:32

    Hallo Bjöern, Ich nenne eine Nikon D90 und eine Panasonic DMC-FX9 mein eigen. Ich fotografiere am liebsten meine Familie und Landschaften. Ich finde die Aktion wieder einmal Super – weiter so.

  23. #23Frank am 28.4.2010 22:33

    Halle Bjoern, tolle Aktion von dir. Ich fotografiere mit meiner S100FS am liebsten Menschen wenn sie es nicht merken, Landschaften und meine Kids beim Sport (Handball und Faustball).

  24. #24RolfStar am 28.4.2010 22:35

    1. Panasonic DMZ-FZ30, ist zwar schon älter aber macht gute Bilder,
    2. hauptsächlich Landschaft und Macro.

  25. #25mkrueger am 28.4.2010 23:28

    Ich habe mir letztes Jahr eine Pentax K200D (DSLR) zugelegt und nutze zum "knipsen" noch eine Rollei X-8 (kompakt). Die Pentax macht (je nach eigenen Fähigkeiten 🙂 ) für den privaten Gebrauch super tolle Bilder, schöne, kräftige Farben und gute Schärfe. Schade nur, dass das Zubehör so teuer (wenn auch qualitativ hochwertig) ist und es so wenige Drittanbieter gibt…  Das "Roll-Ei" ist halt für einen Ausflug oder Familiennachmittag, wo so eine eher unhantliche und schwere Spiegelreflex-Kamera eher stört und macht auch wirklich passable Aufnahmen. Am liebsten fotografiere ich meine Familie (besonders meine Tochter will immer wieder in Ihren neuen Klamotten oder Frisuren abgelichtet werden) und die Katzen. Bilder bearbeite ich i.d.R. mit GIMP, aber das ist immer recht zeitaufwändig – für viele Sachen reicht wahrscheinlich schon Photomizer.

  26. #26Detlev am 29.4.2010 05:51

    Hallo Bjoern, meine Kamera heisst Sony DSC-WX1 und ich mag damit gerne Bilder bei Sportanlässen machen; Hauptsache es ist irgendwie Bewegung drin. Wünsche allen einen schönen Tag!

  27. #27Frank am 29.4.2010 07:18

    Wieder eine tolle Aktion 🙂
    Ich besitze eine Casio Exilim H10 und fotografiere meistens wild in der Natur herum (beim Geocachen).
    Jetzt suche ich noch ein passendes Unterwassergehäuse oder eine gescheite Unterwasserkamera. Habe da ein Modell von Sony oder Rollei im Auge.

  28. #28Ralph am 29.4.2010 08:25

    Ich fotografiere mit einer Fuji F200EXR. Diese kann bei schlechten Lichtverhältnissen benachbarte Pixel zu einem zusammen fassen und so das digitale Rauschen deutlich reduzieren.
    Meine bevorzugten Motive sind meine Katzen.
    Photomizer wäre zum schnellen optimieren von Fotos trotzdem super.

  29. #29Moodler am 29.4.2010 08:40

    Ich habe eine Olympus 560 UZ und fotografiere am liebsten in der Landschaften. Mein Lieblingsmotiv sind Rapsfelder! 😉

  30. #30Klaus am 29.4.2010 08:47

    Ich fotografiere mit einer Canon 400D und dem immerdrauf Objektiv Sigma 18-200 mm. Hauptsächlich geht es bei mir um Landschaftsaufnahmen und Tiere.

  31. #31Wolfgang am 29.4.2010 09:00

    Ich besitze eine Canon EOS 10D und eine Canon EOS 10 sowie eine IXUS 700.
     
    Als Lieblingsmotive sind bei mir Landschaften und Gebäude ganz hoch im Kurs

  32. #32Osman am 29.4.2010 09:44

     
    Ich bin seit einem einem Jahr Besitzer einer Canon G10.


    Motive: hauptsächlich unser Kind. Aber auch Landschaften.

  33. #33toko am 29.4.2010 10:58

    Ich knipse mit einer Nikon D80, hauptsächlich Tiere, Landschaft und unser Kind, gern auch Makros.

  34. #34Krecki am 29.4.2010 11:44

    Ich knipse vorwiegend mit meiner Canon 1000D DSLR. Vorwiegend meinen Nachwuchs aber natürlich auch Sehenswürdigkeiten und bei Events ist sie auch immer dabei (zB Segelfliegen).

  35. #35phantomaniac am 29.4.2010 12:10

    Leider hat meine treue Ixus 500 (+ Unterwassergehäuse)am Sonntag das Zeitliche gesegnet (nur noch Bildrauschen –> scheint der CCD zu sein).
    Da es aber zum Schnorcheln geht geht, musste kurzfristig Ersatz her. Online Bestellen war leider nicht mehr möglich, da die wenigsten es geschafft hätten bis heute zu liefern. –> Es wurde gestern eine Olympus mju Tough-6000 beim lokalen Dealer angeschafft (Leider nicht wirklich große Auswahl in den Läden vor Ort, wenn man was haben will, um damit zu schnorcheln) . Diese wird primär für Unterwasserbilder und rauere Anlässe herhalten. Es wird daher im Laufe des Jahres noch eine weitere (hochwertigere) Kamera angeschafft.
    Bin aber noch unsschlüssig, welche Kamera von den Kriterien Auslösezeiten/Bildrauschen/Bedienbarkeit/Größe das Rennen macht, oder ob ggf. die Olympus gar durch eine EOS ergänzt wird.
    Wird sich zeigen. Bis dahin wäre das Photomizer sicherlich gut, die Fotos entsprechend aufzubereiten. 🙂

  36. #36Sven am 29.4.2010 15:29

    Das ist ja Super…
    Ich habe eine Canon 450D mit dem Sigma 18-200mm F3,5-6,3 DC OS / HSM und bin recht Zufrieden.
    Im Moment fotografiere ich am liebsten alles von Nahem. Such jetzt noch eine richtiges Makro-Objektiv und dann geht es richtig los.
    Natürlich muss ich auch diese Makro Fotos dann mit dem Photomizer optimieren. 😉
    Gruss Sven

  37. #37Stad am 29.4.2010 17:14

    Die Demo vor längerer Zeit mal ausprobiert, und fand das Ergebnis gar nicht schlecht:
    Die schon ältere TZ4 von Panasonic. Geknipst werden meistens Landschaftsmotive.

  38. #38argie am 30.4.2010 09:27

    Ich traue mich ja kaum, das Modell hier anzugeben: Minolta Dimage xg. Ist aber sehr kompakt und damit leicht mitzunehmen; das Objektiv bleibt beim Zoomen im Gehäuse, was die Geschichte sehr robust macht. Am meisten wird mein kleiner Sohn abgelichtet …. da die Kamera hinsichtlich Geschwindigkeit und auch sonst einige Schwächen hat, gibt es da viel zu korrigieren 😉
    Viele Grüsse
    argie

  39. #39Thorsten am 30.4.2010 10:54

    Servus allerseits,
    der Neuzugang im Foto-Fuhrpark ist eine Panasonic Lumix DMC-TZ7, parallel und als "Ersatz" kommt auch noch eine altgediente Pentax Optio S4i zum Einsatz.
    Für den Einsatz bei Mountainbike-Alpenüberquerungen, hab ich noch ein/e Sony Ericsson K800i, damit lade ich die Fotos dann auch gleich in meinen Blog.

    Vor die Linse kommt im Moment hauptsächlich unser fünf Monate alter Sohn,
    ansonsten Landschaftsaufnahmen und auch "Action" Fotos von meinen Bike-Touren.

    Grüßle,
    Thorsten

  40. #40Bierfreund am 30.4.2010 13:42

    Ich verwende eine Panasonic Lumix DMC-TZ5, mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin. Fotografiert wird hauptsächlich auf Partys und im Urlaub.

  41. #41sor gim am 30.4.2010 14:42

    Hallo Bjoern! Ich nutze immer noch eine uralte Fujifilm s3000. Neuere Kameras sind alle schöner und kleiner und können mehr; aber ich finde die Bilder, die die olle Fujitante schiesst noch voll ok und für Aussenaufnahmen ohne Blitzlicht tut sie ihren Job. Ueberraschende Ansichten aus der Natur sind wohl das häufigste Thema. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und bedanke mich an dieser Stelle gerne mal wieder für Dein(en) Blog! (das Blog, der Blog? Huch!)

  42. #42michaelz am 30.4.2010 17:42

    Mit meiner Sony alpha 350 finde ich Nahaufnahmen von Tieren mit Makro Linsen am interessantesten.

  43. #43martino am 30.4.2010 17:45

    Die Sony Cybershot DSC-T7 wird meistens für Aufnahmen von Personengruppen genutzt. Da gibt es dann durchaus mal den Bedarf verschiedener Nachbearbeitungen wie red-eye etc. …

  44. #44yumpstylyer am 1.5.2010 09:17

    Also ich verwende eine Canon Powershot A460.
    Ich fotografiere besonders gerne Gebäude und Landschaften

  45. #45ThoSebJen am 1.5.2010 15:11

    Für das Fotografieren verwende ich meine Nikon D5000 mit verschiedenen Objektiven, je nach Anwendungsgebiet. Ich fotografiere alles was mir vor die Linse kommt, aber sonst gerne Gebäude und Landschaften.

  46. #46chr1spy am 2.5.2010 11:18

    Derzeit ist’s noch eine kompakte Panasonic Lumix DMC-FX10. Fotografiert wird mit der Kleinen hauptsächlich im Kite-Urlaub auf Römö.

  47. #47coliotwo am 2.5.2010 11:21

    Ich habe eine LUMIX DMC-FX66 und fotografiere von Mensch über Tiere und Landschaften bis hin zum Sportler alles. Je nach Bedarf, Laune und natürlich Zeit.
    Danke für die Aktion und die Erinnerung per Twitter ….. – hatte mal wieder wenig Zeit.

  48. #48Jeffrey am 2.5.2010 12:10

    Die Software sieht interessant aus. Da ich mich mit Bildbearbeitung recht wenig auskenne, wäre so eine "One-Klick" Optimierung perfekt für mich 🙂

    Aktuell besitze ich eine alte Sony DSC-W35, mit der ich hauptsächlich Landschaften bzw. auch Tiere fotografiere. In nächster Zeit muss ich mir Gedanken bezüglich einer neuen Kamera machen, da die Fotos qualitativ nicht ganz der Hit sind.

  49. #49Michael am 2.5.2010 12:38

    Nikon Coolpix 8700 – schon ein paar Tage alt. Die Gute hat bereits 2600 Aufnahmen gemacht. Die schönsten Bilder sind die von meiner kleinen Tochter, unserer Familie und natürlich die unvermeidlichen Urlaubsfotos. Die Kamera habe ich bei fast allen Gelegenheiten dabei.

  50. #50Iris am 2.5.2010 12:57

    Ich habe einen Canon A720 is.
    Da war hier das Weltkulturerbe "alte Hütte" direkt vor der Tür haben, ist das mein Lieblingsmotiv
    Gruss Iris
     

  51. #51Bjoern am 2.5.2010 21:00

    Das Gewinnspiel ist beendet.

    Alle nachfolgenden Kommentare nehmen nicht mehr an der Auslosung teil.

    Ob ihr gewonnen habt erfahrt ihr noch heute im Blog.

Kommentare

Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren