Anleitung: Der WHS als TeamSpeak Server

In der letzten Woche hat mich Sebastian gefragt, ob man Windows Home Server als TeamSpeak Server nutzen und damit völlig kostenlos einen eigenen VoIP- und Chatdienst auf dem heimischen Server betreiben kann. Da die Serverkomponente von TeamSpeak lediglich eine Anwendung und kein Dienst ist, habe ich mit Sebastian per TeamViewer den TeamSpeak Server als Dienst eingerichtet und ihm gezeigt, welche Ports am Router auf den WHS weitergeleitet werden müssen.

Da dies für den ein oder anderen von euch vielleicht auch interessant ist, habe ich eine Schritt für Schritt Anleitung für die Einrichtung des TeamSpeak Server auf einem Windows Home Server erstellt. Wer sich also selber mit wenig Aufwand einen eigenen VoIP- und Chatserver auf dem Heimserver einrichten möchte, findet in der Anleitung alle Informationen die er dafür benötigt.

Eine Antwort auf „Anleitung: Der WHS als TeamSpeak Server“

  1. Perfekte Arbeit!!
    Der Server läuft und bisher hat sich niemand über irgendwelche Nachteile Beschwert! Ich kann nur sagen, Saubere Arbeit Björn!!!

    Gruß,
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.