WP Greet Box icon
Wenn Du über neue Beiträge auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere
den RSS Feed, oder folge mir einfach bei Facebook, Google+ oder Twitter.

Camtasia Studio 6 zu gewinnen

Veröffentlicht am 20.12.2009 Kategorie: Allgemeines

Camtasia Studio 6 ist eine Anwendung zur Erstellung von profesionellen Screencasts sprich Aufnahmen des Bildschirms. Egal ob für die Verwendung auf der eigene Homepage oder Blog oder die Veröffentlichung bei YouTube in HD Qualität Camtasia Studio lässt was die Erstellung der Videos angeht keine Wünsche offen. Natürlich können damit auch gleichzeitig Bild und Ton zur Erstellung hilfreicher Videoanleitungen erstellt werden und im Nachhinein mit dem eingebauten Editor bearbeitet werden. Die aktuelle Version bietet tolle Effekte wie das automatische Zoomen bei Klick, wodurch das Video automatisch tolle Effekte erhält.

Um Camtasia Studio zu gewinnen, schreibt einen Kommentar, was Ihr damit für Screencasts erstellen wollt.

Die Auslosung findet an Heiligabend (24.12.09) statt.
Es nehmen nur deutsche Kommentare an der Verlosung teil.
Wichtig: Kommentare wie "will haben" werden bei diesem doch sehr hochwertigen Produkt nicht gezählt. Hier müsst Ihr Euch schon ein wenig Mühe geben :).



Empfehle den Beitrag anderen :

Ähnliche Beiträge:

68 Kommentare Kommentar schreiben

  1. #1Alexander Krause am 20.12.2009 18:02

    Diese Software habe ich schon mal als Demoversion ausprobiert und war total begeistert also her mit der Lizenz ;-).

  2. #2Pat am 20.12.2009 18:12

    Da ich von vielen Bekannten und Familienmitgliedern oft gefragt werde, wie man irgendwelche Probleme mit dem PC löst, wäre das Programm eine gute Möglichkeit, die notwendigen Schritte einfach per Video aufzeichnen und verschicken zu können. Daher würde ich mich sehr über die Vollversion freuen – könnte einige Telefonate, Mails und somit auch Arbeit sparen…

  3. #3Sascha am 20.12.2009 18:13

    Damit kann ich dann endlich Tutorial Videos für meine Familie erstellen und muss nicht immer hinfahren und alles persönlich zeigen 😉

    Schönen 4. Advent noch,
    Sascha

  4. #4Fritz am 20.12.2009 18:14

    Hey, klasse Tool!

  5. #5Wanderer am 20.12.2009 18:19

    "Die aktuelle Version bietet tolle Effekte …….." handelt es sich hier um die aktuelle Version ( Camtasia Studio 6), oder um die etwas ältere, aber immer noch hervorragende, Version 4 ? Auf Deinem Screenshot ist ja, glaube ich, Version 6 am werkeln ?.
    Also, was ich damit machen möchte? Ich würde gerne witzige Tutorials anfertigen, die ich meinen Bekannten schicken kann. Ich kenne so viele, die immer wieder PC-Probleme haben, und mit ein wenig Humor, werden die vielleicht gerne damit umgehen 😉

  6. #6Bjoern am 20.12.2009 18:22

    @Wanderer danke für den Hinweis ist natürlich die 6er!

  7. #7yumpstyler am 20.12.2009 18:22

    Ich habe schon viele Videos auf YouTube doch mit Camtasia gehen sie einfach besser (demo schon ausprobiert).Besonders die Zoomefeekte sind klasse…
     
    Frohen 4.Advent,
    yumpstyler

  8. #8Tobbi am 20.12.2009 18:27

    Würde versuchen, öfters mal Screencast auf meinem Blog zu posten, und deshalb würde ich mich über eine Lizenz freuen 🙂

  9. #9Mike Lowrey am 20.12.2009 18:32

    Wie schon bei SnagIT -> Tutorials zu Home Server und Media Center 🙂

  10. #10Andi am 20.12.2009 18:43

    Da es beim letzten Mal leider nicht geklappt hat und ich immer noch auf dieses Programm scharf bin, versuche ich es nochmal. Würde doch allzu gerne so schöne Videos von Softwaretests machen, wie man sie hier auch immer wieder sehen kann. Ein Video zeigt halt doch noch mehr als ein paar Bilder.
    Schöne Adventszeit noch, Andi

  11. #11algoncin am 20.12.2009 19:15

    Wird zur Erstellung von Tutorial-Videos als praktische Arbeitserleichterung benützt werden.
    Die Demo-Versionen sind sehr überzeugend.

  12. #12Paul Brusewitz am 20.12.2009 19:23

    Hallo!

    Komme ab und zu in die Verlegenheit vor Klassen oder Klein-Gruppen zu stehen und Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit PC, Internetnutzung, Office-Nutzung zu vermitteln (ohne Bezahlung!). Vorgefertigte Videos wären eine schöne Möglichkeit das Ganze anschaulicher zu gestalten. Außerdem würde der Support im Familien- und Freundeskreis sich damit auch vereinfachen.

    Allen Blog-Lesern wünsche ich Schöne Weihnachten.

    Freundliche Grüße

    P.B.

  13. #13BlogWurm am 20.12.2009 19:36

    Da es mit Snagit nicht geklappt hat und dies der große Bruder ist, mit dem man ja sogar Videos erstellen kann und somit noch leichter etwas erklären kann, würde ich mich rießig über einen Gewinn freuen. Somit braucht man bei kleineren Problemchen nur noch einen Clip zu erstellen anstatt mühevoll eine Anleitung mit Einzelscreenshots zusammenzuschreiben.
    Alles in allem würde Camtasia für mich eine Arbeitserleichterung darstellen, da im Bekannten- und Freundeskreis schon des öfteren Anleitungen von Nöten waren.
    Dankeschön wieder für das schöne Adventangebot.

  14. #14Bertram Simon am 20.12.2009 19:47

    Zur Zeit arbeite ich mit Wink oder einer alten Version von SnagIt. Für bessere Videofunktionen ist mit Sicherheit Camtasia die erste Wahl. Ich würde mich freuen, bei der Verlosung dabei zu  sein:-)

  15. #15Jasmin Steigerwald am 20.12.2009 19:50

    Wow, was für ein Bonbon. Damit kann ich von allem Mitschnitte machen. Eine Möglichkeit wäre das Aufzeichnen der Inhalte der Mediatheken. Mir ist es bisher nicht gelungen, solche Streams zu downloaden. Ich glaube rechtlich wäre an dem nichts auszusetzen 😉 Super, Deine Aktion!

  16. #16sor gim am 20.12.2009 19:53

    Mir fällt jeweils beim Anschauen von Video-Tutorials das Camtasia Icon irgendwo am Rand auf und so ist mir der Name der Software bereits beim Bestaunen der Ergebnisse zum Begriff geworden. Da ich selbst solche Tutorials sehr gerne mag und selber welche erstellen möchte für alle meine lieben Bekannten, die noch weniger von Windows-Rechnern verstehen als ich und sich deshalb hilfesuchend an mich wenden, wäre ich sehr gerne auch in die Reihe der sehnsüchtig Wartenden eingegliedert worden.
    Besten Dank für all die Arbeit und Recherchefreudigkeit, die sich in diesem Blog bemerkbar macht!

  17. #17yumpstyler am 20.12.2009 19:55

    Achja ergänzend zu meinem alten Kommentar:
     
    Ich würde gerne Tuturials für meine Freunde anfertigen sowie Demo-Videos von Programmen (auch von meinen) drehen.
    Zudem könnte ich so auch einen coolen Podcast mit Desktop-Videos machen,da Camtasia ja auch PIP für Webcam unterstützt…
     

  18. #18Laura am 20.12.2009 19:58

    Das würd ich meinem grossen Bruder zum Fest verpassen, damit er mir seine Computeraktivitäten als ordentliche Anleitungen verpackt zukommen lassen kann. Ausserdem kann er damit dann endlich seine povray Programmierungs- und Rendering Tricks gut dokumentiert ins Netz stellen!

  19. #19Tibor am 20.12.2009 20:28

    Dann kann ich meine dienstlichen HowTos mal mit professionellen Screenshots aufmöbeln.

  20. #20jtoth am 20.12.2009 20:52

    Wow, das ist schon etwas Besonderes. Ich habe schon paar mal mit einer Demoversion herumgewerkelt, aber die brachte nicht viel zustande. In der Zwischenzeit nutzte ich auch den Onlinedienst Screentoaster, aber auf dem Computer so etwas zu haben wäre schon toll, man ist flexibler im Einsatz und vermute es geht auch etwas flotter und mit mehr Optionen. Würde mich schon riesig über eine Lizenz freuen.

  21. #21Marko am 20.12.2009 21:07

    Na das ist eine feine Sache. Ich habe noch eine ältere Version von Camtasia im Einsatz und kann diese hübsche Stück Software von Techsmith nur empfehlen. Von den Funktionen und Möglichkeiten kaum mit anderen Produkten vergleichbar und eigentlich auch seinen Kaufpreis wert – aber wenn es das schonmal zu gewinnen gibt, dann bin ich natürlich um so mehr dabei 🙂

  22. #22Heiko Bernhörster am 20.12.2009 21:40

    Ich würde endlich mal Screencasts auf meinem Blog posten und diesen etwas mehr in die Computerthemenecke rücken. Würde ja Sinn machen: Ist ja mein Spezialgebiet.

    @HeikoBe

  23. #23Rüdiger N. am 21.12.2009 01:13

    Ich glaub ich springe auf den Mond, wenn ich das gewinne. So was tolles. Nicht nur für Anleitungen könnte man das nutzen (ich bin ein Fan von Bildbearbeitung), sondern auch, um Spiele zu "filmen". Ich wünsch mir schon seit Jahren so etwas. Toll !

  24. #24Genticus am 21.12.2009 05:53

    Hallo Björn,

    zum einen kann ich damit sehr gut erklären was zu tun ist wenn jemand Probleme hat, gerade weil ich da oft gefragt werde.

    Zum anderen nehme ich gerne besondere Anflüge im MS FlightSimulator X auf die ich weiterverarbeite und auf den einschlägigen Seiten reinstelle. Mit Fraps erreicht man jedoch leider nie die gewünschte Qualität.

    Hier wäre Camtasia einfach optimal.

    Beste Grüße zum bevorstehenden Fest
    Andre

  25. #25Kluudi am 21.12.2009 07:16

    In der Testversion habe ich ein Screencast zu BlackBerry Bedienung aufgenommen. Die HD Qualität ist super.
    Kanns ich nur jeden empfehlen.
     
    Kluudi

  26. #26Frank Lange am 21.12.2009 08:14

    Ich arbeite in der Firma mit Version 5. Ein wirklich geniales Tool.

  27. #27Sora am 21.12.2009 08:42

    Hi,

    ich mache öfters für Familiel/Bekannte Tutorials zu bestimmten Dingen, oder helfe generell bei Computerproblemen. Bisher meist nur in Text/Bild, da ich bisher keine solche Software besitze. Gibt natürlich zig Freeware, die im Prinzip auch solche Funktionen bieten, jedoch habe ich noch keine gefunden, die fehlerfrei, unkompliziert geht.
    Da wäre so eine Vollversion schon klasse, erleichtert die Arbeit sehr und ich denke auch für die jenigen die es sich anschauen, ist manches einfacher, als wenn man es nur in Textversion mit einigen Bildern begreifen müsste.

  28. #28Kelle86 am 21.12.2009 09:47

    Camtasia Studio würde mir sehr gelegen kommen. Mache grad ne Anleitung zum sicheren Umgang mit dem PC für unsere Mitarbeiter. Finde das man mehr lernt wenn man die Schritte einmal in nem kleinen Video vor Augen sieht. Würd mich also über eine Lizent freuen 😉

  29. #29Konsti am 21.12.2009 10:15

    Genau wie Snagit 7.25 wurde von Techsmith auch Camtasia 3 vor geraumer Zeit zur kostenlosen Nutzung freigegeben. Dass es zur Version 6 doch recht große Veränderugnen bzw. Verbesserungen gab, so wird es Zeit, diese doch nun auch zu nutzen.

  30. #30Andreas am 21.12.2009 10:18

    Zu experimentellen Zwecken!

  31. #31Philip am 21.12.2009 11:15

    Für die eigene Diplomarbeit.

  32. #32David am 21.12.2009 12:03

    Durch mein techniklastiges Studium schadet es manchmal nicht, Screencasts zu erstellen und so Leuten Dinge zu erklären / zu visualisieren. Camtasia ist ne tolle Software – ich würd mich freuen, wenn ich diese Aufgabe damit produktiver lösen könnte. 🙂

  33. #33Sabine am 21.12.2009 12:20

    Damit würde ich Kurzreportagen über unsere Urlaube erstellen, die dann via Homeserver den Verwandten bereitgestellt werden.

  34. #34Björn D. am 21.12.2009 12:41

    Hallo Bjoern,
    ich würde die Software gerne haben weil ich sowieso desöfteren Desktopaufzeichnungen mache für mein Lieblingsforum Dr.Windows und leider die Freeware von CamStudio ziemlich spartanisch ist.
    Ansonsten cooler Blog und schöne Feiertage!
    Lg.aus Aachen

  35. #35Niklas am 21.12.2009 17:08

    Mit der alten 3er-Version arbeite ich zurzeit, allerdings filmt diese transparente Bildschirminhalte wie ObjectDock oder das Notification-Window von TweetDeck nicht richtig ab. Deswegen wäre es nett, wenn ich die 6er-Version bekommen könnte
     
    grüße,niklas
    ps: cooler blog 😀

  36. #36Georg W. am 21.12.2009 17:28

    Hallo Björn, dass Beste zum Schluss?! Unglaublich, was Du hier auftischt. Bei Dir wird wirklich nicht gekleckert! Ich glaube das hier hätte jeder gern. Ich entdecke immer wieder neue Kniffe , im Umgang mit dem PC. Wenn man diese nicht so häufig braucht, fragt man sich nach einer Weile; wie ging das noch? Mit dem Programm kann ich für mich und meine Lieben, kleine Anleitungen anfertigen und verschicken. 😉

  37. #37Alex Meiser am 21.12.2009 20:19

    Nachdem es bei Snagit nicht geklappt hat, bietet sich allen die Chance auf diese tolle Software. In der Professionalität, spielt Camtasia Studio 6 durchaus in einer Liga mit Adobes CS4-Familie. Da fragt man sich, wie man der teuren Software genüge tut. Ich möchte einfach in der Lage sein, alles was ich am Bildschirm mache aufzuzeichnen und anderen zur Verfügung zu stellen. Als Herausforderung sehe ich aber, auch künstlerische Aspekte zu berücksichtigen. Daher wäre es für mich spannend, wie kreativ ich die Software einsetzen kann.
    Danke, für Deinen wunderbaren Einsatz!

  38. #38Guidau am 21.12.2009 21:16

    Ich wollte schon immer mal ein Screen Video drehen.

  39. #39Thunder-man am 21.12.2009 21:33

    Wollte schon immer Tutorial-Videos anfertigen und „Camtasia Studio 6“ käme mir da gerade recht.

  40. #40Irene am 21.12.2009 22:40

    Hi Björn,
    Camtasia Studio wird man sicherlich nicht so häufig benötigen, wie Snagit, dafür kommt es aber, bei Desktop-Filmen, auf höchste Qualität an und die leistet Camtasia mit links. Ich habe mich schon des öfteren an so etwas versucht ( hab den Namen des englischsprachigen Programms vergessen). Meistens gab es aber Probleme mit Bild und Ton. Bei Flashfilmen war dann einfach das Fenster schwarz 🙁 Das sollte mir nicht mehr geschehen, mit Camtasia; falls ich gewinnen sollte.
    Danke für alles 😉

  41. #41FrankySt72 am 22.12.2009 02:26

    klingt interessant 🙂

  42. #42kai am 22.12.2009 08:38

    Die Software sieht mal wirklich professionell aus, wenn ich daran denke, wieviel Zeit ich schon rausgeworfen habe um das gleiche mit Freeware software oder Shareware abzudecken.. Leider ist die Software überteuert (wenn man so etwas nicht beruflich, sondern nur privat braucht).

  43. #43Michel am 22.12.2009 09:34

    Habe vor einiger Zeit mal die Eval ausprobiert, sieht sehr interessant aus. Bin gespannt wann wir hier auch vermehrt mit vermehrt Video Anleitungen zu WHS rechnen können 😉

  44. #44joe am 22.12.2009 09:45

    Finde ich auch toll, kann im Prinzip jeder gebrauchen. Einfacher kann man anderen wirklich nichts erklären. Das Programm lässt in der Hinsicht wirklich keine Wünsche offen.

  45. #45Kira am 22.12.2009 12:31

    Klasse software, Demo hat ich auch schon mal, fürn privaten Bereich, etwas zu kostspielig. Braucht man sicher nicht täglich, aber wenn man jemand fix was erklären will, spart das für alle beteiligten Zeit, denke ich!

  46. #46koda am 22.12.2009 13:14

    Kenne bereits Snagit vom gleichen Hersteller. Nur mit Ton und als Video machen Anleitungen wohl mehr her und lassen weniger Interpretationsspielraum wie bloss als Bilderserie per Email mit dazugetippten Kommentaren, die dann beim Empfänger je nach Mailclient wieder ganz anders aussehen….Würde sehr gerne eine Gewinnchance bekommen! Danke.

  47. #47nora am 22.12.2009 13:15

    Hi,

    ich mach gerne Zeichentutorials am PC, da wäre so ein Profiprogramm klasse. Meine sonstigen Versuche sahen sonst immer ziemlich bescheiden aus von der Videoqualität her.

    Schöne Ferien!

  48. #48tom am 22.12.2009 13:30

    Egal ob Version 4 oder 6, auf jedenfall richtig nützlich. Schnell, einfach und qualitativ prima. In diesem Bereich gibt es nicht viel Auswahl, aber Camtasia gehört da schon zum Spitzenfeld. Auf jedenfall nicht verkehrt, so eine Software zu besitzen.

  49. #49Shojo am 22.12.2009 16:23

    Ist echt praktisch. Ich schreib oft Tutorials zu allen möglichen PC Themen. D.h. Texte tippen + ab und an ein Screenshot einfügen, das ist aber echt umständlich und Zeitaufwendig. Einfach fix ein Video aufnehmen, geht schneller und man kann es 100% nachmachen, ohne das es zu Missverständnisen kommen kann.

  50. #50fred am 22.12.2009 17:44

    Oh, das wäre ganz riesig! Wie gemacht für Seniorenkurse! Bilder sagen mehr als Worte; Videos mehr als Bilder! Möchte mich auch gerne in die Reihe der Bewerber stellen!
    Besten Dank!

  51. #51Paul am 22.12.2009 18:27

    Camtasia ist wie geschaffen um von den Fotos, Videos und Tagesberichten unserer Radwandertouren super Reportagen anzufertigen und diese den Freunden über's web bereitzustellen!

  52. #52H.J am 23.12.2009 01:21

    Diese Software ist ein Traum. Ein Traum würde auch war werden, wenn man als „Nicht-Profi“, einfach so, so eine Luxussoftware für seine eigenen kleinen Filmchen nutzen kann; dank eines tollen Gewinnspieles!!! 😉

  53. #53Rüdiger am 23.12.2009 02:24

    Oh, wie klasse! Ich kann mir sehr gut vorstellen, Weihnachten zu filmen und zwar das ganze Weihnachten. Bei dieser wunderbaren Software würde ich zunächst alles ausprobieren, was machbar ist. Ich kenne so viele Situationen, die immer wieder vorkommen, wo man gerne diese Möglichkeiten hätte; das Geschehen auf dem PC aufzuzeichnen.

  54. #54Susanne Beil am 23.12.2009 09:48

    Wow, was für ein toller Gewinn. Damit würde ich liebend gerne meiner Kreativität freien Lauf lassen. Ich bin mir sicher, mit Camtasia kann man(n)/frau mehr, als langweilige Anleitungen zaubern. Lass es mich beweisen 😉

  55. #55Boehrsi am 23.12.2009 11:58

    Dieses Programm wäre für mich ideal, denn dadurch könnte ich endlich schnell und einfach Videos für meinen Blog aufnehmen und diese als Tutorials anbieten, denn ein Video als Zugabe zu Text und Bild wäre ja perfekt.
    Außerdem hoffe ich das die Software auch Full-Screen Anwendungen abgreifen kann und mit meinem neuen Rechner wollte ich dann Videos, während ich mal wieder eine Runde spiele, aufnehmen.
    Somit würde ich mich über diese Software sehr freuen.

    mfg Boehrsi

  56. #56Herbie am 23.12.2009 14:40

    Hallo,
    auch mir sticht beim schauen und benutzen von Video-Tutorials immer wieder der Name von Camtastia in die Augen. Diese sehr gute Software würde ich bei Gewinn gerne dafür einsetzen, mein wissen auch an andere weiterzugeben. Mann kann die Benutzung von Soft + Hardware noch so gut mit Worten beschreiben, aber oft reichen schon ein paar Sekunden eines Video – Tutorials und man weiß, wie es funktioniert!

    Euch allen frohe Festtage!
    Herbie

  57. #57Hendrik k. am 23.12.2009 15:22

    Hallo Björn,
    der Weihnachtsmann kann gern zu hause bleiben, wenn ich das hier bei Dir gewinne :)Ich arbeite viel mit PowerPoint und fände es klasse, dieses mit Camtasia zu kombinieren. Mein Einsatzspektrum könnte ich damit um einiges erweitern, denn oftmals würde ich gerne einfach eine DVD weitergeben, oder diese auf einem herkömmlichen Player abspielen.

  58. #58Thomas Sebastian Jensen am 23.12.2009 16:17

    Ich habe schon einige kleinere Screencasts für meinen Blog vorgenommen mit der Demoversion von Camtasia. Da diese nun abgelaufen ist und ich kein Geld für eine Lizenz habe, habe ich das Thema Screencasts wieder eingestellt, aber ich hätte schon einige Ideen für interessante Screencasts zum Thema Office, Google, twitter, usw…
    Vielleicht kann man ja bald etwas in meinem Blog begutachten…

  59. #59michaelz am 23.12.2009 17:22

    Damit würde ich mein nächstes 3D Designprojekt dokumentieren und ins web stellen.

  60. #60bromelie am 23.12.2009 18:19

    Hallo, ich betreue einige pensionierte Damen mit leicht verlangsamtem technischen Verständnis aber dem unbedingten Willen, alles Mögliche "am Computer" zu vollbringen. Camtasia würde mir ermöglichen, ihnen etwas ganz Neues zu bieten (…tutorials sagt man dem…..wow) und dabei meine Telefonrechnung und Nerven zu schonen. Hoffe mal etwas mit! Tschüss!

  61. #61NightWolf am 23.12.2009 21:01

    Damit könnte ich der Welt zeigen wie mein Desktop aussieht und Tut`s Schreiben

  62. #62Klessi2000 am 23.12.2009 22:13

    Hi Björn, damit würde ich meine eigenen Photoshop-Elements Anleitungen selber machen. Viele Freunde wollen von mir, bei der Bildbearbeitung, etwas lernen. Das wäre die ultimative Lösung und nebenbei geht mir auch nichts mehr an Tricks verloren ;).
    Frohes Fest 🙂

  63. #63Martin am 23.12.2009 22:55

    Da stehen ein paar Lab Sessions mit neuen Online Technologien an, die ich gerne gut dokumentieren würde. Die Camtasia Schnitt- und Publikationsmöglichkeiten wären dabei sehr hilfreich.

  64. #64Tommy09 am 24.12.2009 00:14

    Ich wurde schon desöfteren im Bekanntenkreis gefragt, wie etwas in einem speziellen Programm geht.
    Mit diesem Tool hätte ich die Möglichkeit Ihnen dieses Wissen schnell und unkompliziert zu vermitteln.
    Vielen Dank für das Gewinnspiel und schöne Weihnachten.

  65. #65Julius R. am 24.12.2009 09:52

    Frohe Weihnachten ! So, jetzt schnell noch dieses schöne Geschenk, für Papa, unter den Christbaum legen…..
    Ok, ganz so einfach geht es dann doch nicht, aber die Vorstellung ist schön 🙂
    Also, ich würde die Software nutzen, um Mitschnitte von Sendungen zu machen, die sich als Stream nicht runter laden lassen. Das ist z.B. bei den Mediatheken der TV-Sender der Fall. Natürlich werde ich auch die ein, oder andere Anleitung damit erstellen 😉
    Danke, für Deinen Einsatz Björn und allen noch schöne und ruhige Feiertage

  66. #66Franz K. am 24.12.2009 11:10

    Feine Sache, schon seit Jahren bin ich von der Combo Snagit&Camtasia begeistert.
    Aus finanztechnischen Gründen reichte es bisher nur für alte Versionen, die als Promotion verschenkt wurden. Leider können diese alten Versionen keine Filme aufzeichnen. Zumindest bei mir ist der Browser schön klar zu sehen, aber das Filmbild bleibt schwarz. Mit der aktuellen Version gibt es solche „Einschränkungen“ nicht mehr, darum würde ich mich über einen Gewinn sehr freuen.
    Frohe Weihnacht !

  67. #67T.K am 24.12.2009 11:28

    Feine Sache für Weihnachten. Ich hätte es gerne, ganz klar. Damit könnte ich Vorträge ausarbeiten, mit Powerpoint-,Diashow- und Textpassagen. Einfach genial!
    Danke für das tolle Gewinnspiel und frohe Weihnachten !

  68. #68Bjoern am 24.12.2009 11:48

    Das Gewinnspiel ist beendet. Alle nachfolgenden Kommentare nehmen nicht mehr an der Auslosung teil. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr heute Abend.

Kommentare

Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren