Desktopvideos mit Jing

Schnell mal ein Desktopvideo erstellen und anderen zur Verfügung stellen? Mit Jing kein Problem. Ich hatte ja bereits über Screenr für die Erstellung von kostenlosen, bis zu 5 Minuten langen Desktopvideos geschrieben. Als Alternative für diejenigen die keinen Twitter Account haben, den man für Screenr braucht, aber natürlich auch für alle anderen gibt es Jing. Die Aufzeichnungs-anwendung ist für Windows oder Mac verfügbar und ermöglicht die Videoerstellung über einen zuvor festgelegten Bereich oder den gesamten Desktop in hervorragender Qualität. Zusätzlich zur Erstellung von Desktopvideos können mit Jing auch kinderleicht Screenshots erstellt werden.

„Desktopvideos mit Jing“ weiterlesen

Microsoft Security Essentials ist verfügbar

Microsofts neue und kostenlose Lösung zum Schutz vor Viren, Trojaner, Würmern & Co ist fertiggestellt. Microsoft Security Essentials funktioniert mit Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (32bit und 64bit) und basiert auf der gleichen Technologie wie die Forefront Sicherheitsprodukte für Unternehmen. Mit der neuen Sicherheitslösung ohne Abonnementpflicht möchte Microsoft mehr zum Schutz der Windowssysteme beitragen. Laut Microsoft soll die neue Lösung sehr effizient und wenig Performance hungrig sein.

„Microsoft Security Essentials ist verfügbar“ weiterlesen

Sleeptimer für Windows

Vor ein paar Tagen habe ich ja bereits über, die von Sven Bader entwickelte Anwendung, Handy Guthaben geschrieben. Auf seiner Webseite bin ich auf eine weitere interessante kleine Anwendung aufmerksam geworden. Sweet Dreams bietet eine ähnliche Funktion wie der Sleeptimer bei einem Fernseher und fährt das System nach einer angegebenen Zeit herunter. Bislang habe ich für diesen Zweck ein selbst erstelltes VB Script genutzt, dass zu einer von mir bestimmten Zeit als Task ausgeführt wurde und das System „schlafen“ schickt. Mit Sweet Dreams kann man sich das auch getrost sparen, da man zusätzlich, zur Auswahl ob das System heruntergefahren, in den Standby Modus bzw. Ruhezustand versetzt werden soll, auch die Möglichkeit hat die Lautstärke nach einer selbst gewählten Zeitspanne zu reduzieren.

Sweet Dreams unterstützt Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Allerdings müssen bei Windows Vista und Windows 7 die Kompatiblitätseinstellungen geändert werden.

„Sleeptimer für Windows“ weiterlesen

Prepaid-Guthabenkontrolle mit Windows

Wer statt einem festen Mobilfunkvertrag lieber mit Prepaid Karten telefoniert, hat meistens das Problem, das er nicht weiss, wieviel Guthaben noch auf der Karte ist. Für Kunden des Prepaid Anbieters simyo gibt es die kleine Windows Anwendung Handy Guthaben, die von Sven Bader entwickelt wurde. Nach Eingabe von Rufnummer und Passwort (für den eigene Bereich auf der simyo Webseite) wird das restliche Guthaben, wie im unteren Screenshot zu sehen, angezeigt.

„Prepaid-Guthabenkontrolle mit Windows“ weiterlesen

WinZip 14 Beta mit Windows 7 Unterstützung

Die neue Version von WinZip ist aktuell als Beta verfügbar und bringt eine Menge neuer Funktion für Windows 7 mit. Egal ob Jumplisten Funktion, „Zippen“ von Bibliotheken und extrahieren von Zip Dateien direkt in eine Bibliothek oder auch die Möglichkeit vor dem öffnen einer Zip Datei den Inhalt als Vorschau anzuzeigen, die Entwickler haben  für die neuen Windows 7 Funktionen eine Integration geschaffen.

„WinZip 14 Beta mit Windows 7 Unterstützung“ weiterlesen

Automatische Wiedergabe in Windows einschränken

Da sich über die automatische Wiedergabe Funktion von Windows bei USB Sticks auch Viren und Trojaner Zugriff veschaffen könnten, wurde diese Funktion im neuen Windows 7 bereits im Release Candidate deaktiviert. Microsoft hat ein Update veröffentlicht, dass die Funktion auch bei Windows Vista und Windows XP auf CD- und DVD-Laufwerke beschränken kann.

„Automatische Wiedergabe in Windows einschränken“ weiterlesen

Twittern per Kommandozeile

Ich habe ja schon über eine ganze Menge Twitter Anwendungen für Windows geschrieben. Die abgedrehteste Idee eines Twitter Clients die ich aber bislang gesehen habe, ist Quitter. Der Entwickler war es leid, das man für die meisten Anwendungen erstmal ein großes Paket wie Adobe Air vorinstallieren muss um dann im Anschluss eine kleine Anwendung laufen zu lassen. Ganz ohne kommt aber auch Quitter nicht aus allerdings ist das .Net Framework 2.0 heutzutage wohl keine große Anforderung mehr, ist es doch in Windows Vista und Windows 7 bereits integriert. Die Anwendung selbst ist lediglich 110 KB groß und kann auch portabel per Datenstick genutzt werden.

„Twittern per Kommandozeile“ weiterlesen

MyFacebook Gadget für Windows 7

Mit der Minianwendung MyFacebook für Windows Vista und auch Windows 7 ersparrt man sich das öffnen des Browsers, um nur mal schnell zu schauen ob es was neues in Facebook gibt. Da Facebook jedem Benutzer ein eigenes RSS Feed für Benachrichtigungen bietet, holt sich MyFacebook diese Feeds in regelmässigen Abständen ab und zeigt die neusten Statusupdates & Co. direkt auf dem Desktop an.

„MyFacebook Gadget für Windows 7“ weiterlesen

Desktopvideos mit Screenr

Mit Screenr können Desktopvideos mit einem PC oder Mac erstellt und wenn gewünscht, auch direkt per Twitter veröffentlicht werden. Screenr ist eine Web Anwendung die zur Erstellung der lokalen Videos Java benötigt und einen Twitter Account vorraussetzt. Die Größe des Videos kann über den gesamten Desktop erfolgen oder einem ausgewählten Bereich. Gleichzeitig zur Videoaufnahme kann Screenr wenn vorhanden ein Mikrofon nutzen. So können kostenlos bis zu 5 minütige Videoanleitungen mit gesprochenen Erklärungen erstellt werden. Die Qualität der erstellten Videos kann sich sehen lassen. Aber seht selbst…

Im folgenden Beispiel zeige ich kurz die neuen Aero Funktionen von Windows 7 auf meinem Netbook mit einer Auflösung von 1024 x 600. Das Video ist ohne Ton erstellt.

„Desktopvideos mit Screenr“ weiterlesen