CloudBerry Backup für WHS Vail als Beta

Nach der Ankündigung vor knapp zwei Wochen hat CloudBerry Lab heute die erst Beta von CloudBerry Backup für die zweite Generation von Windows Home Server Codename "Vail" ver-
öffentlicht. Wie in einem Beitrag im Unternehmensblog zu lesen, wird es wohl für den neuen Windows Small Business Server Essentials 2011, der auf der gleichen Technologie wie "Vail" basiert aber für kleine Firmen ausgelegt ist, eine eigene Version der Online Backup Lösung geben.

Hier ein Überblick über die enthaltenen Funktionen von CloudBerry Backup für "Vail" die keine neuen Funktionen im Vergleich zu der bereits für WHS v1 verfügbaren Version mitbringt:

  • Einfache Installation und Konfiguration
  • Integration in das WHS Dasboard
  • Vorkonfigurierter Sicherungsplan zur schnellen Datensicherung
  • Planungs-Funktionen
  • Daten-Verschlüsselung
  • Zeitplan zur Vorratsdatenspeicherung
  • Sicherer Onlinespeicher
  • Daten Versionierung
  • Differenzielle Sicherung
  • Wiederherstellung zu einem bestimmten Zeitpunkt
  • Backup Überprüfung
  • Automatisches Löschen einer Datei aus Onlinespeicher, wenn lokale Datei gelöscht wurden
  • Sicherung auf mehrere Backup-S3 Konten

Interessant finde ich, dass alle Kunden kostenlosen auf die neue Version upgraden können.

Die Beta von CloudBerry Backup für "Vail" kann hier heruntergeladen werden.

Eine Antwort auf „CloudBerry Backup für WHS Vail als Beta“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.