WP Greet Box icon
Wenn Du über neue Beiträge auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere
den RSS Feed, oder folge mir einfach bei Facebook, Google+ oder Twitter.

Filmsammlung verwalten mit MyMovies 3

Veröffentlicht am 13.10.2009 Kategorie: Allgemeines

Seit fast einem Jahr nutze ich bereits MyMovies 2 und war sehr gespannt was die neue Version von MyMovies die es zur Zeit als Beta gibt zu bieten hat. Ich habe lange Zeit nach einer guten Lösung gesucht, meine mittlerweile doch sehr große DVD und BlueRay Sammlung mittels einer Anwendung zu verwalten. Irgendwann hatte ich genug vom suchen und habe mir eine eigene Access Datenbank mit integriertem Verleihsystem und Berichterstellung gebastelt. Als ich dann im letzten Jahr auf der MyMovies Webseite genau das gefunden habe was ich schon immer wollte. Nicht nur meine DVD Sammlung zu archivieren sondern auch alles was ich bereits in der digitalen Welt aufgenommen und gesammelt habe soll archiviert werden können.

MyMovies basiert auf einer großen Onlinedatenbank die schon viele Filme mit allen Informationen zum Film bereitstellt. Sollte ein Film noch nicht in der Datenbank vorhanden sein kann man dies auch selber machen und ermöglicht so, dass alle anderen auch direkt die Filminformationen nutzen können.

Neue Titel können bei MyMovies über den Barcode einer DVD hinzugefügt werden. Wenn ein Barcodescanner vorhanden ist kann auch dieser verwendet werden. Die Funktion des einlesens von Bacodes per Webcam funktionierte bei mir bislang nicht sehr gut. Statt dem Barcode kann aber natürlich auch direkt der Name eingegeben werden. Die Verwaltungsanwendung sucht nach Eingabe egal egal ob man nun nach Namen oder Barcode sucht in der Onlinedatenbank und listet im Anschluss alle gefunden Treffer auf.

Barcode suche:

Titel suche:

MyMovies besteht aus verschiedenen Anwendungen:

  • Collection Management – Als Administrationsoberfläche von MyMovies können hier alle Filme verwaltet und neue hinzugefügt werden.
  • Media Center Integration – Richtig Klasse ist das Durchblättern der Filmsammlung per Media Center. Digitale Inhalte (sprich Videodateien) können damit sofort angesehen werden.
  • MyMovies Datenbank – Basierend auf Microsofts SQL Server Express bietet die Datenabnk genügend Platz und gute Performance für die heimische Filmsammlung.

Die Integration in das Windows Media Center ist in der neuen Beta Version noch besser als bei der alten Version. Das Media Center AddOn ermöglicht ein flüssiges Scrollen durch die Filmsammlung und alle digitalen Medien können direkt angesehen werden. Bei allen Offline Medien wie DVDs und BlueRays muss nach der Auswahl des Films natürlich erst das Medium eingelegt werden.

MyMovies AddOn im Windows Media Center:

MyMovies Filmsammlung im Media Center:

Um alle Funktionen von MyMovies nutzen zu können, benötigt man eine gewisse Anzahl an Punkten, die man bei der Veröffentlichung von neuen Filmen bzw. Ergänzung von Titelinformationen von schon bestehenden Filmen erhält. Alternativ kann man über eine Zahlung eines einmaligen Betrags per PayPal diese Punkte auch erwerben.

MyMovies 2 hatte auch ein eigenes AddOn für den Windows Home Serer das zusätzliche Funktionen bietet. Da es zu einer neuen Home Server Version bislang noch keine Informationen gibt, werde ich über das WHS AddOn in einem seperaten Beitrag berichten.

Fazit: Für alle, die viele Filme egal ob nun digital in Form von Dateien oder auch als DVD und BlueRay besitzen ist MyMovies schon lange die beste Wahl um einen Überblick über die eigene Sammlung inklusive sämtlicher Filminformationen zu erhalten. Die integration in das Media Center gefallen mir in der neuen Version sehr gut und ermöglichen  die Nutzung auf allen Heimrechnern sogar zur gleichen Zeit.

Mehr Informationen gibt es auf der MyMovies Webseite.
Die Beta Version von MyMovies 3 kann hier heruntergeladen werden.


Empfehle den Beitrag anderen :

Ähnliche Beiträge:

2 Kommentare Kommentar schreiben

  1. #1Maurice am 15.10.2009 11:01

    Die neue Version scheint echt cool zu sein. Ich freue mich schon darauf.

  2. #2René am 15.10.2009 14:38

    Habe auch die Version 2 immer genutzt, werde mir die neue mal anschauen…

Kommentare

Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren