WP Greet Box icon
Wenn Du über neue Beiträge auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere
den RSS Feed, oder folge mir einfach bei Facebook, Google+ oder Twitter.

Online Präsentationen mit Skype

Veröffentlicht am 7.8.2009 Kategorie: Windows 7, Windows Vista

Die aktuelle Skype Version 4.1 kann, statt der Übertragung des Videobildes einer Kamera, auch den Desktop seines Partners anzeigen. Dabei kann man selbst entscheiden, ob der gesamte Desktopbereich übertragen werden soll, oder nur ein bestimmter Bereich. Die neue Funktion kann zur Teamarbeit, Fernwartung oder Präsentation genutzt werden.

Als einzige Vorraussetzung für die Nutzung muss der Partner ebenfalls die neue Version 4.1 nutzen.

Um die Bildschirmübertragung zur starten reicht ein rechts Klick auf den Partner, der den Desktop sehen darf, dann Bildschirminhalt übertragen auswählen und (im Beispiel) Vollbild übertragen wählen. Der Partner sieht, nach dem er angenommen hat automatisch den Desktop und man kann per Mikrofon oder Tastatur eine Unterhaltung beginnen.

Eine Desktop Übertragung von einem Windows 7 System mit installiertem Skype 4.1 mit der Möglichkeit, zur Speicherung eines Schappschusses (Screenshot) oder umschalten auf Vollbildanzeige des entfernten Desktops:

Nach dem erstellen eines Schappschusses des entfernten Destops, wird dieser in einem seperaten Fenster angezeigt:

Fazit: Nette neue Funktion die aber nicht an Lösungen wie Teamviewer oder LogMeIn herankommt.
Die aktuelle Version von Skype für Windows mit integrierter Desktopübertragung gibt es hier.


Empfehle den Beitrag anderen :

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren