WP Greet Box icon
Wenn Du über neue Beiträge auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere
den RSS Feed, oder folge mir einfach bei Facebook, Google+ oder Twitter.

Resco Photo Manager 7 für Windows Mobile

Veröffentlicht am 14.2.2010 Kategorie: Windows Mobile

Der Photo Manager von Resco ist eine Anwendung zur Betrachtung von Bildern für Windows Phones mit viel mehr Möglichkeiten, als die auf den meisten Geräten vorinstallierte Betrachtungsanwendung. Die Oberfläche wurde fingerfreundlich Entwickelt und ist von der Navigation und Geschwindigkeit hervorragend. Die schon in den früheren Versionen enthaltene Diaschau wurde verbessert und bietet nun toll animierte Übergänge zwischen den einzelnen Bildern. Ebenso neu ist die Integration von sozialen Netzen in Photo Manager. Damit können die Bilder sofort von unterwegs per Flickr, Facebook oder Twitter veröffentlicht werden.

   

Schnell noch das Bild verkleinern und dann nichts wie ab in die Fotoalben bei Picasa, Facebook bzw. Flickr oder ihr fügt es in einen neuen Tweet ein. Mit dem Photo Manager sind die Schritte in wenigen Sekunden erledigt. Der Bildbetrachter bietet viele Möglichkeiten das Design, die Handhabung und persönliche Standardeinstellungen im Einstellungsbereich zu konfigurieren.

Für alle, die gerne Screenshots direkt auf dem WindowsPhone erstellen wollen, bringt der Photo Manager ein eigenes kleinen Tools dafür mit das z.B. durch eine definierbare Hardwaretaste ausgelöst werden kann.

   

Fazit: Die siebte Version des Photo Managers lässt durch seine vielen Funktionen den einfachen Bildbetrachter der meisten Geräten alt aussehen und ist eine gute Alternative.

Mehr Informationen zum Photo Manager 7 gibt es auf der Webseite von Resco.

Eine Testversion von Photo Manager 7 kann hier als CAB Datei zur Installation direkt auf dem Gerät heruntergeladen werden. Alternativ kann hier eine Installer Version für das Windows Mobile Gerätecenter heruntergeladen werden


Empfehle den Beitrag anderen :

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren