Techsmith veröffentlicht Snagit 11 auf Deutsch

Nachdem Anfang des Jahres bereits die englische Version von Snagit 11 veröffentlicht wurde, hat Techsmith heute die deutsche Version des, meiner Meinung nach besten Tools zur Erstellung und Bearbeitung von Screenshots, herausgebracht. Eine der größten Neuerungen in Snagit 11 ist die neue Video-Capture Funktion, mit der ihr Screencasts im MPEG-4 Format aufnehmen könnt.

Ausser der neuen Video-Capturing Funktion enthält Snagit 11 eine ganze Reihe neuer Stempel, mit dessen Hilfe z.B. der Hinweis auf einen bestimmte Bereich eines Screenshots per Pfeil oder auch durch Nummerierung verschiedener Abläufe deutlicher Dargestellt werden kann.

Auch im Bereich der Outputs, sprich was mit dem erstellten passieren soll, hat sich einiges getan. So können nun mit den neuen Bild- und Video-Outputs die erstellten Screenshots oder Casts bei Facebook, Twitter, Evernote & Co. sowie Screencasts auch bei YoutTube veröffentlicht werden.

Anlässlich der neuen Version hat Techmsmith ein paar interessante Einführungsvideos erstellt:

Mehr Informationen zu den Neuerungen in Snagit 11 findet ihr auf der Produktseite.

Eine Testversion von Snagit 11 könnt ihr hier herunterladen.

3 Antworten auf „Techsmith veröffentlicht Snagit 11 auf Deutsch“

  1. Hugo bleibt sturlich bei Version 7.2.5 – weil er da den „umsonstenen“ (aber legalen!, war mal ne Aktion) Key hat.

    Das Prog macht alles, was ich brauche, auf allen Comps (mit Win).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.