10 x F-Secure Home Server Security 2009 zu gewinnen

Die Home Server Security ist ein Anti-Viren-Schutz für den Windows Home Server. Mit ein wenig Glück könnt Ihr Euren Heimserver für die nächsten
12 Monate mit Virenschutz von F-Secure schützen. Dank der Integration in die Windows Home Server Konsole könnt Ihr von jedem Rechner in Eurem Haushalt auch direkt den Schutz Eures Heimservers verwalten. Mehr Informationen zu Home Server Security gibt es im Anleitungsbereich.

Für die Teilnahme reicht ein Kommentar warum Ihr Eure zentral gelagerten Daten auf dem WHS mit F-Secure Home Server Security 2009 schützen wollt.

Die Auslosung der Gewinner findet nächsten Samstag statt.
Es nehmen nur deutsche Kommentare an der Verlosung teil.

53 Gedanken zu „10 x F-Secure Home Server Security 2009 zu gewinnen

  • 6. Dezember 2009 um 13:57
    Permalink

    Ich nutze zusammen mit meinem Acer easyStore H340 die Add-ins "Download Manager" und "uTorrent". Die mit diesen Add-ins runtergeladenen Dateien werden also nicht mit den Virenscannern auf meinen Clients gecheckt. Gleiches gilt ja auch für Sticks und Festplatten, die ich per USB an den Server anschließe. Da macht sich ein Virenscanner für den WHS bestimmt gut.

  • 6. Dezember 2009 um 14:31
    Permalink

    Nachdem ich nun endlich den WHS zum Laufen habe bringen können und ich, wenn auch erst kurz mich damit beschäftigen können, so bin ich erstaunt, wie gut ich den WHS bei mir ins Netz integrieren konnte und habe mich nun entschlossen, das ganze dann auch neben der entsprechenden Hardware zu nutzen. Dazu gehört, wie in der Anleitung hier im Blog bereits erwähnt, dass man den Server schützt, so gut es wenigstens geht – und dazu gehört nunmal auch eine Securitylösung.
    Gruß Konsti

  • 6. Dezember 2009 um 14:43
    Permalink

    Ich würde meinen Home-Server gerne mit der Security Suite schützen. Vom Dektop habe ich sehr gute Erfahrungen mit F-Secure.

  • Pingback: Adventgewinnspiel mit WHS Special : Home Server Blog

  • 6. Dezember 2009 um 15:02
    Permalink

    Damit die wertvollen Daten auf dem WHS auch sicher sind und Downloads den Server nicht in Gefahr bringen können ist eine Sicherheitslösung auf dem Server unabdingbar. Was wäre da also besser als eine Security Suite, die direkt auf das WHS System angepasst und zugeschnitten ist, zumal F-Secure auch bei Desktoplösungen zu den besten Produkten am Markt zählt.

  • 6. Dezember 2009 um 15:03
    Permalink

    Ich finde Sicherheit ist das A und O für jeden Server und würde deshalb für meinen WHS ein solches Paket nutzen wollen.

  • 6. Dezember 2009 um 15:16
    Permalink

    Sicherheit ist das A&O …

  • 6. Dezember 2009 um 16:11
    Permalink

    Virenschutz ist unerlässlich. Und ich möchte auch nicht, dass sicher so ein Schlingel über meinen Homeserver in mein Netzwerk einschleicht.

  • 6. Dezember 2009 um 16:21
    Permalink

    da ich nur eine Demolizenz habe würde ich mich schon sehr freuen 🙂

  • 6. Dezember 2009 um 16:57
    Permalink

    Da ich zurzeit viel mit dem virtuellen Server rumbastle wäre das bestimmt eine nette Sache.

  • 6. Dezember 2009 um 17:30
    Permalink

    Ich habe den Home Server 24/7 laufen und greife oft von extern zu um Daten zu parken. Eine Antivirensoftware die meinen WHS schützt, wie die von F-Secure, wäre da sehr angebracht. 

  • 6. Dezember 2009 um 17:35
    Permalink

    Alle Clients (2 x Desktop / 2 x Notebook) werden bei mir bereits bestens durch" F-Secure Internet Security" geschützt, daher wäre "F-Secure Home Server Security 2009" die ideale Abrundung für die vollständige Absicherung meines WHS-Heimnetzwerks!

  • 6. Dezember 2009 um 18:28
    Permalink

    Ich bastel mir grad einen Server zusammen und deswegen könnt den Virenschutz gut brauchen.

  • 6. Dezember 2009 um 18:29
    Permalink

    Ähnliches wie drüben bei Diskkepper gilt auch hier: Würde das Prog gerne auf dem Windows Server 2008 R2 testen.
     
    @HeikoBe

  • 6. Dezember 2009 um 18:36
    Permalink

    Hallo, ich würde sehr gerne die version mal ausprobieren,
    mfg

  • 6. Dezember 2009 um 18:50
    Permalink

    Ich hätte gerne das F-Secure Home Server Security 2009 weil ich schon die Testversion hatte und ich das Produkt einfach nur spitze finde!
     
    mfg
    Michael

  • 6. Dezember 2009 um 19:14
    Permalink

    Eine F-Secure Home Server Security 2009 Version wäre mir gerade jetzt absolut willkommen denn der aktuelle Schutz läuft aus und zudem steht mein WHS vor einer umfangreichen rekonfiguration. Da starten man am besten von Anfang an mit einem frischen und leistungsfähigen AV …!

  • 6. Dezember 2009 um 19:32
    Permalink

    Da der eigene Server nicht nur als Datenschleuder dient sodnern auch Zugang zum Internet hat, sollte eine Anti Viren Lösung selbst verständlich sein 😉

  • 6. Dezember 2009 um 19:38
    Permalink

    Frischer Virenschutz für meines Vaters WHS – passend zum Fest benötigt…

  • 6. Dezember 2009 um 19:56
    Permalink

    Weil Virenschutz wichtig ist

  • 6. Dezember 2009 um 20:31
    Permalink

    Leider hatte ich beim letzen Mal nicht so viel Glück darum hoffe ich das es dieses Mal besser klappt!

  • 6. Dezember 2009 um 20:51
    Permalink

    Meine aktuelle Testversion ist vor 2 Wochen abgelaufen. Das wäre jetzt do das beste Geschenk für mich.

  • 6. Dezember 2009 um 21:50
    Permalink

    … weil es mir sehr sicher erscheint!

  • 6. Dezember 2009 um 23:10
    Permalink

    Sicher ist Sicher… Was nützt einem ein super Server wenn er nicht ausreichend geschützt ist, da kann eine Datenduplizierung auch umsonst sein…

  • 7. Dezember 2009 um 07:25
    Permalink

    Ich hätte gerne F-Secure Home Server Security 2009 weil ich beim letzten Gewinnspiel leer ausgegangen bin 😉

  • 7. Dezember 2009 um 09:04
    Permalink

    Heutzutage macht man's einfach nicht mehr ohne (Virenschutz)!

  • 7. Dezember 2009 um 09:18
    Permalink

    Damit die pösen Viren und (Bundes-)Trojaner auch auf meinem WHS keine Chance haben!

  • 7. Dezember 2009 um 09:37
    Permalink

    Drum schütze mich zu jeder Zeit.
    Der Server ist ja steht's Bereit.
    Zu dieser schönen Weihnachtszeit.
    🙂

  • 7. Dezember 2009 um 09:58
    Permalink

    Warum?Na,weil es ein tolles und effektives Schuttzprogramm ist!

  • 7. Dezember 2009 um 10:16
    Permalink

    Ich versuche mal wieder mein Glück 🙂 Brauche immernoch einen Virenschutz für meinen WHS…

  • 7. Dezember 2009 um 11:12
    Permalink

    ein Server ohne Viren, das ist ne wahre Freud, drum brauch eine Schutz damit es auch so bleibt.
     
    😉

  • 7. Dezember 2009 um 11:19
    Permalink

    Hab meinen Homeserver erst eine Woche und noch keinen schutz drauf 🙂 Würde gerne meinen Homeserver damit schützen 

  • 7. Dezember 2009 um 11:53
    Permalink

    …weil es heute nicht mehr ohne Virenschutz geht und mich die kostenlosen Lösungen für den WHS nicht wirklich überzeugen…

  • 7. Dezember 2009 um 12:06
    Permalink

    Ein WHS mit optimalem Virenschutz ist (wäre) einfach klasse.

  • 7. Dezember 2009 um 12:51
    Permalink

    Super, ein AntiViren-Server für alle Clients! Ist ja fast Enterprise-Style 😉

  • 7. Dezember 2009 um 16:19
    Permalink

    Ein (Home) Server-System ohne Virenschutz ist wie ein Ei ohne Salz…
    Etwas fehlt… ;o)

  • 7. Dezember 2009 um 16:33
    Permalink

    und einen Virenscannner (auf dem Homeserver) hab ich auch noch nicht 🙂

  • 7. Dezember 2009 um 19:05
    Permalink

    Ist das nicht ein muss seinen Server zu schutzen?
    Ich finde ja und deswegen würde ich das Paket gerne haben.
     
    MfG
    NightWolf

  • 7. Dezember 2009 um 19:58
    Permalink

    Die Integration eines Virenscanners in die WHS Konsole finde ich sehr wichtig. F-Secure hat hier den Bedarf des Windows Home Servers erkannt.

  • 8. Dezember 2009 um 06:12
    Permalink

    ich habe die ganze Zeit gehofft, dass Microsoft ihr Security Essentials auch für den Homeserver rausbringen, da es keinen einzigen Freeware Virenschutz für den Homeserver gibt, doch leider …
    Ich mußte einige Ports auf dem Server aufmachen, um Remote von unterwegs darauf zugreifen zu können – damit steigt die Gefahr des Virebnbefalls schon deutlich.

    Ich muß jetzt dringend meinen Homeserver schützen, da ich da meine ganzen Bilder und selbstgedrehten Filme meiner Kids drauf habe – da wäre die F-Secure Suite super.
     
    Gruß myhtpc

  • 8. Dezember 2009 um 06:50
    Permalink

    Ein wenig mehr Sicherheit tut meinem Acer H340 bestimmt gut!

  • 8. Dezember 2009 um 12:44
    Permalink

    Ich habe mich gerade mit der Beseitigung eines Trojaners abgequält und werde jetzt auch den Homeserver gegen diese unliebsamen Zeitgenossen absichern.

  • 8. Dezember 2009 um 16:46
    Permalink

    Hallo, weil bei meinem kleinen h340 in 12 Tagen die Mc-Affee Sicherheits-Demo ausläuft und er in zukunft doch auch geschütz sein soll! vlg Philipp

  • 8. Dezember 2009 um 21:45
    Permalink

    Na, ich hab nun mal Daten auf dem Server, die mir sehr am Herzen liegen, wie zb. Bilder und Clips meiner Familie
    und da wäre es schon ein gutes Gefühl geschützt zu sein !!

  • 8. Dezember 2009 um 22:37
    Permalink

    Safer surfen auch mit dem Home Server. Danke F-Secure!

  • 9. Dezember 2009 um 16:12
    Permalink

    Ich habe mir gerade einen HomeServer selbst zusammen geschraubt. Da ich nicht weiß, was meine Freundin alles für Daten drauf ablegen wird, wäre ein Virenscanner schon eine tolle Sache 🙂

  • 9. Dezember 2009 um 21:07
    Permalink

    Weil mein WHS aktuell ganz ohne Schutz läuft, könnte ich die F-Secure Lösung bestens gebrauchen 🙂

  • 10. Dezember 2009 um 01:01
    Permalink

    Jap genau das was wir brauchen, hier wird schon immer gemeckert das die Daten zu wenig geschützt sind… Also hätten wir auch dringend Bedarf daran ;O)

  • 11. Dezember 2009 um 22:35
    Permalink

    Ich hätte gerne die F-Secure Home Server Security 2009 Software, da meine Freeware leider doch immer mal wieder was durchlässt.
    Liebe Grüße
    Lessa

  • 12. Dezember 2009 um 00:02
    Permalink

    Ich hab mir meinen eigenen Homeserver gebastelt. Damit das ganze jetzt auch sicher ist, und ich mir nicht Sorgen um Viren und andere Schädlinge machen muss, brauche ich ein Antivirenprogramm. Damit bin ich auch vor Dateien, die ich z.B. direkt aus der Schule hochlade sicher. Außerdem lässt sich der  Server sicher auch komplett überprüfen, was bestimmt immer wieder mal sinnvoll ist.

  • 12. Dezember 2009 um 15:50
    Permalink

    das waere die richtige ueberraschung fuer meinen paps!

  • 12. Dezember 2009 um 16:09
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Alle nachfolgenden Kommentare nehmen nicht mehr an der Auslosung teil. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr heute Abend.

  • 23. Dezember 2009 um 17:58
    Permalink

    Ich habe meinen Server gerade eingerichtet und mir heute die Testversion von Home Server Security gezogen und installiert. Ich denke jedem sollte klar sein, dass sich diese Seuche immer weiter ausbreitet wenn nicht jeder etwas dagegen tut und damit zur Virenschleuder wird.

    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.