10 x F-Secure Home Server Security zu gewinnen

Mit freundlicher Unterstützung von F-Secure Deutschland, könnt Ihr
1 von 10 Lizenzen Home Server Security 2009
gewinnen. Die Lizenz ist gültig für 12 Monate. Alles was Ihr machen müsste, ist einen Kommentar schreiben warum Ihr die Home Server Security für Euren Heimserver haben wollt. Jeder Kommentar hat eine eigene Nummer, über die die Auslosung erfolgt. Die Auslosung der 10 Gewinner findet am
16. September statt. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr hier im Blog.
Der Versand der Lizenz folgt am gleichen Tag per E-Mail direkt durch mich.

Wer möchte, kann sich jetzt bereits die Testvesion von Home Server Security 2009 auf der F-Secure Webseite des EDV-Buchversands Delf Michel herunterladen.

59 Gedanken zu „10 x F-Secure Home Server Security zu gewinnen

  • 9. September 2009 um 10:06
    Permalink

    Ich möchte F-Secure Home Server Security 2009 haben, weil ich vor einiger Zeit den WHS in einer virtuellen Maschine ausführlichst getestet habe. Ich war davon vollauf begeistert. Nun habe ich mir den Acer H340 gekauft. F-Secure fand ich schon auf dem virtuellen Rechner super und möchte es weiterhin auf meinem neuen Acer nutzen.

    Viele Grüße und weiterso

    Bastian

  • 9. September 2009 um 10:08
    Permalink

    Ich bin schon lange auf der suche nach einer Antivirenlösung für meine WHS. Die F-Secure Lösung ist für mich die Beste wahl, da sie von den gängigen Angebotenen Lösungen mit den geringsten Arbeitsspeicher Verbrauch hat. Momentan setzte ich ein Testversion ein die in 13 Tagen ausläuft. Ich würde mich über eine Lizenz sehr freuen.

  • 9. September 2009 um 10:10
    Permalink

    ich habe seit 10 Monaten einen WHS – bisher allerdings ohne Virenschutz. Ein kleiner Drahtseilakt, wenn man sich ueber einen client malware einfaengt…

  • 9. September 2009 um 10:14
    Permalink

    Ich habe seit 1.4.2008 meinen WHS und bin sehr zufrieden mit ihm.

    Nun möchte ich ihm auch einen Virenschutz geben. Ich habe bereits die Testversion von F-Secure ausprobiert, und war sehr zufrieden.

    Über eine Lizenz würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße aus Bayern
    Michael

  • 9. September 2009 um 10:45
    Permalink

    Ich möchte F-Secure Home Server Security haben weil F-Secures Backlight mir mal einen Webserver von einem fiesen Rootkit befreit hat und ich somit F-Secure Security-Produkten ein grosses Vertrauen entgegen bringe. Da auf meinem WHS derzeit nur ClamWin als Antivir-Lösung läuft, besteht dringend handlungsbedarf. Vor einem halben Jahr hatte ich Home Server Security als Testversion laufen und war recht zufrieden. Dieses Gefühl von Sicher- und Zufriedenheit hätte ich gerne dauerhaft (vorerst dann für 12 Monate) 😉

  • 9. September 2009 um 10:56
    Permalink

    Ich hätte gerne F-Secure Home Server Security 2009 da ich schon länger einen kleinen Heimserver betreibe der jedoch den Zugang zum Internet im Moment noch scheut da ihm der passende Schutz fehlt. Der Webserver ist bereit nur traue ich mich noch nicht dies zu veröffentlichen da ich Viren nicht auf meinem Server möchte

    Gruß
    Marius

  • 9. September 2009 um 10:57
    Permalink

    Hi,

    ich würde mir eine Lizenz wünschen, da ich mir grade einen neuen WHS aufsetze, für meine kleine HO Infrastruktur. Und wer kann Nachts noch schlafen, ohne Virenschutz? ;D

    Grüße aus dem Pott
    Stefan

  • 9. September 2009 um 11:39
    Permalink

    Ich hätte gerne eine Lizenz von F-Secure Home Server Security 2009, da ich bisher noch keinen Virenschutz auf dem Home Server einsetze. Mit F-Secure Produkten habe ich bisher nur positive Erfahrungen gemacht und setze sie seit Jahren auf Desktop und Laptop ein. Ich würde mich sehr über eine Lizenz freuen.
    Grüße, Patrick

  • 9. September 2009 um 12:13
    Permalink

    Ich bin seit ~15 Jahren zufriedener F-Secure-Nutzer, warum sollte dann auf meinem WHS was anderes laufen?

  • 9. September 2009 um 12:13
    Permalink

    Ich sezte auf dem WHS F-Secure bereits ein, bin sehr zufrieden damitund würde mich freuen, wenn ich die Lizenz auf diesem Wege verlängern könnte, mein Abo läuft demnächst aus.
    gruss
    peter

  • 9. September 2009 um 12:15
    Permalink

    Bei mir läuft der AVAST Homeserver Virenschutz und ich würde gerne mal den F-SECURE Virenschutz längere Zeit testen.
    Gruß
    Christian

  • 9. September 2009 um 13:17
    Permalink

    Ich habe nun seit 4 Monaten meinen WHS (Scaleo) ohne Virenschutz am laufen…
    Ich habe schon seit längerem ein schlechtes Gefühl ohne Virenschutz – bis jetzt ist es gut gegangen – die Client´s sind eigentlich auch ganz gut abgesichert.
    Da ich bis jetzt aber sehr gute Erfahrungen mit F-Secure im Büro gemacht habe, würde ich mich über eine Lizenz freuen.

  • 9. September 2009 um 13:49
    Permalink

    Ich habe den Windows Home Server auf einem TranquilPC SQA5 seit dem letzten Wochenende und bin total begeistert. Um den „Würfel“ dauerhaft sicher zu betreiben fehlt mir noch eine Security Suite wie die F-Secure Home Server Security 2010. ICh schütze alle meine Rechner seit Jahren mit F-Secure und werde das auf jeden Fall auch mit dem WHS so halten. Daher drücke ich mir die Daumen 😉
    Herzliche Grüße,
    Carsten

    P.S.: Klasse Blog!

  • 9. September 2009 um 13:53
    Permalink

    Weil außer mir noch zig weitere User Ihre virenverseuchten Rechner mit dem Homesserver synchronisieren.

  • 9. September 2009 um 14:34
    Permalink

    Ich möchte eine Lizenz für die F-Secure Home Server Security 2009 haben, weil meine derzeit laufende Lizenz demnächst abläuft und ich bislang auf meinem Home Server dank F-Secure keinen Virenangriff feststellen konnte.

    Weiter so.

    LG

    Pino

  • 9. September 2009 um 15:19
    Permalink

    Weil es der beste für WHS ist!

  • 9. September 2009 um 16:35
    Permalink

    Ich bin seit geraumer Zeit stolzer und begeisterter H340 Besitzer und Nutzer und so langsam läuft die McAfee-Testphase aus. Ist also hier vielleicht eine günstige Gelegenheit….

  • 9. September 2009 um 18:10
    Permalink

    Ich würde gerne F-Secure Home Server Security 2009 für meinen kleinen Home Server haben wollen weil meine kleine Racker sich um Viren keine gedanken machem.

  • 9. September 2009 um 19:00
    Permalink

    Alle 4 Clients in unserer Familie sind gegen Viren geschützt, nur der WHS bisher noch nicht. Wird Zeit, dass ich das in Angriff nehme. Eine F-Secure Home Server Security 2009 Lizenz käme da genau richtig.

  • 9. September 2009 um 19:33
    Permalink

    Auf meinem WHS liegen viele Daten, die für mich sehr wichtig sind. Meine Familie vertraut mir mitlerweile, was die Integration des WHS angeht. Wäre sehr schade, wenn durch einen Virus o.ä. dieses Vertrauen zerstört würde. Sicherheit geht vor.

  • 9. September 2009 um 20:30
    Permalink

    Ich benötige noch eine passende Anti-Virenlösung für meinen WHS 🙂 Eine „kostenlose“ Lizenz wäre natürlich der Hammer….
    Gruß,
    Benedikt

  • 9. September 2009 um 20:46
    Permalink

    Habe in der Vergangenheit schon gute Erfahrungen mit den Produkten mit F-Secure gemacht. In Bezug auf WHS ist die Auswahl an Antiviren-Software eh etwas mau. Wenn mein Scaleo auf diesem Weg einen Virenschutz bekommt wäre das sicherlich nicht schlecht… 😉

    Gruß Elmar

  • 10. September 2009 um 08:47
    Permalink

    die sftware ist genau wie für mich gemacht, die muss ich einfach haben, aber sie ist leider soooooooooooo teuer

  • 10. September 2009 um 08:50
    Permalink

    Klasse <gewinn

  • 10. September 2009 um 09:44
    Permalink

    Ich würde F-Secure sehr gerne auf meinem Scaleo nutzen, da ich mal die die Testversion von Avast ausprobiert hatte und damit nicht besonders glücklich wurde. Und so ganz ohne Virenschutz hat mein WHS halt Angst allein im Internet…

  • 10. September 2009 um 10:46
    Permalink

    Das ist die ideale Software für meinen Server. Damit wäre wirklich auf dem neuesten Stand.

  • 10. September 2009 um 12:12
    Permalink

    ich würde die Software gerne gewinnen um Geld zu sparen. Habe gehört das sie gut sein soll. Also lasst mich gewinnen 🙂

  • 10. September 2009 um 13:02
    Permalink

    Mein Acer H340 hat ohne ausreichenden Schutz etwas „Furcht“ in den Weiten des Netzes.

  • 10. September 2009 um 14:32
    Permalink

    Ich suche eine Alternative zu McAfee.
    Weil ich McAfee einfach nicht mag.
    Habe lange Zeit F-Secure Produkte benutzt und war sehr zufrieden.

  • 10. September 2009 um 15:32
    Permalink

    F-Secure ist für den WHS die beste Wahl. Nach Test der verschiedenen Produkte auf 3 verschiedenen HomeServern steht mein Favorit fest: F-Secure für WHS. Daher würde sich meine ganze Familie über eine kostenlose Lizenz freuen, mit der unsere gesammelten Urlaubsfotos, -videos und Dokumente nebst Musik und allem anderen in sicheren Händen sind!

  • 10. September 2009 um 16:26
    Permalink

    Bereits stolzer Original-Besitzer der Onlinebackup Software. Jetzt noch die Antivirenlösung für WHS 🙂

  • 10. September 2009 um 19:23
    Permalink

    Mein Computer ist ungeschützt

  • 10. September 2009 um 19:57
    Permalink

    Weil mein WHS endlich mal wieder etwas Schutz braucht. Nicht das mein kleiner Würfel noch krank wird. Und denke F-Secure ist der beste Impfstoff dafür. Grüße Felix

  • 10. September 2009 um 20:02
    Permalink

    F-Secure Home Server Security 2009 würde gut zu dem von mir erst kürzlich erworbenen F-Secure Online Backup auf meinem WHS machen.

    An dieseser Stelle Danke vielmals für deine super Anleitung.

    Viele Grüße

    Thomas

  • 10. September 2009 um 21:32
    Permalink

    Windows ohne Virenscanner wäre fatal.
    Daher hätte ich gerne diese Lizenz.

  • 10. September 2009 um 21:42
    Permalink

    Um die Sicherheit eines Servers zu gewährleisten ist es auch notwendig auf diesem eine Sicherheitslösung zu installieren. F-Secure ist da eine gute Wahl. Da ich schon mehrere F-Secure Lizenzen gehabt habe (Workstation) und ich mit diesen sehr zufrieden gewesen bin möchte ich diese auch auf meinem Server nutzen.

    Matthias

  • 10. September 2009 um 22:08
    Permalink

    Hallo,

    mein kleiner WHS-Home-Server bräuchte auch ein Verhüterlie. Da käme mir
    F-Secure Home Server Security 2009 gerade recht.
    Über eine Lizenz würde ich mich sehr freuen.

    Schöne Grüße
    Norbert

  • 11. September 2009 um 00:52
    Permalink

    Bei meinem Arcer H340 war eine 6 Monats Lizenz von McAfee dabei – die läuft bald ab.
    Hier ist also bald Ersatz nötig….

  • 11. September 2009 um 09:28
    Permalink

    eine zentrale Daten-Drehscheibe ohne Virenschutz ist wirklich keine gute Idee. Das mit meinem WHS beiliegende 6-monatige Testlizenz AV-Produkt hat mich vor allem wegen der Performanceeinbussen nicht überzeugt. Hier hätte F-Secure die Chance mich zu überzeugen, zumal demnächst auch eine Wiederbeschaffung für die Client AV-Produkt Lizenzen im umfangreichen IT-Haushalt ansteht …

  • 11. September 2009 um 09:53
    Permalink

    Geiles Produkt, will haben !!!

  • 11. September 2009 um 11:09
    Permalink

    heutzutage einen Server mit Internetanschluss zu betreiben der ohne Virenscanner läuft, wäre fahrlässig. Daher hätte ich gerne eine Lizenz.

  • 11. September 2009 um 12:39
    Permalink

    Hallo Björn,

    auf meinem WHS läuft derzeit ein Virenschutz mit dem ich nicht wirklich zufrieden bin.
    Von F-Secure habe ich bisher nur gutes gehört und würde mich freuen vielleicht eine Lizenz bekommen zu können.

    Danke
    Maik

  • 11. September 2009 um 12:51
    Permalink

    Na ganz klar, weil Virenschutz einfach unabdingbar auf Windows Systemen geworden ist. In mein Heimnetzwerk, kommen keine Viecher 😀

  • 11. September 2009 um 21:26
    Permalink

    Mein Mann hat uns einen WHS eingerichtet, auf dem ich und die Kinder alle unsere Fotos und Musik speichern können. Es wäre natürlich fatal, wenn die Dateien sich einen Virus einfangen würden. Eine kostenlose F-Secure Home Server Security Lizenz käme uns da sehr gelegen.

  • 12. September 2009 um 01:51
    Permalink

    Das wäre der 1. Schritt zum eigenen home server

  • 12. September 2009 um 11:23
    Permalink

    Das wär doch mal was, dann wär der Server nicht mehr so ungeschützt =)

  • 12. September 2009 um 14:18
    Permalink

    Hallo,

    ich bin noch auf der Suche nach eine Antivirenlösung für meinen neuen Homeserver.
    (Heute fertig geworden)
    F-Secure sollte es so oder so werden. Also nehme ich gerne am Gewinnspiel bei um meine Daten auch sicher vor eindrinlingen zu schützen. Gerade, weil der Homeserver
    in naher Zukunft als Medienverteiler für die Wohngemeinschaft zu trage kommt.
    MfG
    Peter

  • 12. September 2009 um 16:54
    Permalink

    Währe schön wenn ich sagen könnte…endlich weg von den Free Antivirus Programmen.
    Was gutes muss her 😉

  • 12. September 2009 um 20:42
    Permalink

    Benutze F-Secure seit einigen Jahren auf normalen Desktop-PC´s. Nachdem ich mir die Testversion vom F-Secure Home Server Security 2009 installiert habe, gabs auch gleich eine böse Überraschung…Virus mitgesichert;-).Konkurenten von F-Secure fanden nichts. Habs überprüft und bin nach wie vor überzeugt von F-Secure. Wäre für viele „Neulinge“ interessanter, wenn es ein klein wenig stärker beworben werden würde…spreche aus Erfahrung…habe lange gebraucht um so einen guten Wächter zu bekommen 😉

  • 12. September 2009 um 21:23
    Permalink

    Zu meinem Windows Home Server benötige ich natürlich auch noch die passende Anti-Virus Software und da F-Secure einen guten Ruf hat und auch in Test sehr gut abschneidet würde sehr gerne F-Secure Home Server Security bei mir einsetzen.

  • 13. September 2009 um 10:29
    Permalink

    Schutz ist immer gut!

  • 13. September 2009 um 11:18
    Permalink

    Ich würde gern gewinnen, da ich die Software gut gebrauchen kann.

  • 14. September 2009 um 18:42
    Permalink

    Ich wurde hier auf der Seite von F-Secure Home Server Security 2009 überzeugt, scheint ein gutes Programm zu sein um meinen PC zu schützen.

  • 14. September 2009 um 21:38
    Permalink

    Nach dem ich nun schon seit Jahren F-Secure auf meinem Rechner einsetze, soll nun auch mein neuer WHS diese Software nutzen 🙂

  • 15. September 2009 um 14:30
    Permalink

    Ich habe alle meine Daten am WHS abgelegt,aber derzeit fehlt mir noch ein Virenscanner um endlich den WHS als volles Archiv nutzen zu können ohne Duplikate am Arbeitsrechner.

    Gruss Gunnar

  • 16. September 2009 um 10:10
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Alle nachfolgenden Kommentare nehmen nicht mehr an der Auslosung teil. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr heute Mittag.

  • 16. September 2009 um 22:13
    Permalink

    Nochmal vielen Dank, hab ich endlich auch mal wieder etwas gewonnen 🙂
    Wollt nur mal fragen, laufen die 12 Monate jetzt schon oder erst wenn ich den Schlüssel das erste mal eingebe? Weil meine aktuelle Testversion doch noch etwas läuft, dachte erst die wär schon abgelaufen..?

  • 16. September 2009 um 22:16
    Permalink

    Die 12 Monate beginnen erst, wenn Du den Schlüssel das erste Mal eingegeben und aktiviert hast. Bis deine Testversion abläuft kannst Du diese natürlich weiterhin nutzen.

  • 16. September 2009 um 23:12
    Permalink

    Danke nochmal für die F-Secure HomeServer Version. Jetz ist mein HomeServer wieder rundrum sicher 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.