3 x AudialsOne 4 zu gewinnen

Mit AudialsOne 4 hat die Suche nach den Lieblingsliedern ein Ende gefunden. Einfach den gewünschten Titel eingeben und AudialsOne lädt das Lieblingslied in hervorragender Qualität von einer der zahlreichen Social Media Plattformen, Radiostreams oder auch direkt über die Soundkarte. Das reicht Euch nicht? Dann nutzt AudialsOne doch um komplette Filme per IPTV oder Mediathek über die eingebaute Aufnahemefunktion zu speichern.

Einen Beitrag zu AudialsOne 4 findet Ihr hier.

Für die Teilnahme reicht ein Kommentar warum Ihr AudialsOne 4 einsetzen wollt.

Die Auslosung der Gewinner findet an Sylvester (31.12.09) statt.
Es nehmen nur deutsche Kommentare an der Verlosung teil.

60 Gedanken zu „3 x AudialsOne 4 zu gewinnen

  • 24. Dezember 2009 um 14:22
    Permalink

    Ich möchte AudialsOne 4 dafür einsetzen, endlich wieder frische Musik zu hören bzw. zu entdecken 😉

  • 24. Dezember 2009 um 14:42
    Permalink

    Ich bin normalerweise immer etwas skeptisch, wenn es den Anschein hat, es handele sich um eine sogenannte “Wollmilchsau”, sprich, einem Programm, dass unter einer Oberfläche alle Programme eines Herstellers vereint. Oftmals handelt es sich dann jeweils um abgespeckte Versionen, die für viel Geld freigeschaltet werden müssen, um den vollen Funktionsumfang zu erhalten. AudialsOne habe ich nach der letzten Rezession hier im Blog getestet und war sehr positiv überrascht. Mir war früher nie klar, dass das legendäre Tunebite von diesem Hersteller stammt und auch im vollen Umfang hier drin enthalten ist. Überhaupt sind sämtliche Programme im vollem Umfang enthalten, da relativiert sich der Preis ganz schnell. Zudem finde ich alle Programme Sinnvoll, gerade Radiotracker hat es mir angetan. Man kann ganz gezielt einem bestimmten Song suche und aufnehmen lassen. Dass heißt, wenn der Wunsch-Song irgendwo gespielt wird, wird er von dem Programm mit geschnitten. Leider konnte ich diese Funktion auf meiner Testversion nicht testen, aber der normale MP3-Mitschnitt war von einer guten Qualität.
    Also ich würde mich sehr freuen. Frohe Weihnachten!

  • 24. Dezember 2009 um 15:17
    Permalink

    Weil ich den Windows MediaPlayer nicht mehr benutzen will und mit Audials kann man wohl mehr im Netz anfangen.

  • 24. Dezember 2009 um 15:38
    Permalink

    music makes the world go round.

  • 24. Dezember 2009 um 15:43
    Permalink

    Über neue Musik würde ich mich sehr freuen. Von der Beschreibung her liest sich das Programm als genau das, was ich gebrauchen kann.

  • 24. Dezember 2009 um 15:52
    Permalink

    Das hört sich doch mal toll an. Und vorallem auch die Filmaufnahme Funktion überrascht mich. Vllt. wäre das endlich ein Weg viel gute Musik die auf Myspace etc. herumschwirrt endlich mal auf die Festplatte zu bekommen…

  • 24. Dezember 2009 um 16:12
    Permalink

    Das wär doch echt mal eine gute Alternative, um seine Musikbibliothek zu vergrößern. Bis jetzt habe ich da ab und zu LastSharp benutzt, aber auf Last.fm kommt halt nicht so viel unterschiedliches.

  • 24. Dezember 2009 um 16:50
    Permalink

    Dieses Tool würde sich bestimmt hervorragend eignen, um auch seltenere Stücke zu finden – das käme mir sehr entgegen.

  • 24. Dezember 2009 um 17:09
    Permalink

    Hallo, ich höre oft  Radio über das Internet und hätte dann
    auch ein Programm  zum mitschneiden.
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

  • 24. Dezember 2009 um 19:09
    Permalink

    Mit so einer Software hatte ich noch nie zu tun, also alles passiert zum ersten Mal 😉

  • 24. Dezember 2009 um 22:28
    Permalink

    Nutze bisher eine abgespeckte Promo-Versionen von AudialsOne, da käme mir dieses
    Programm gerade recht.

    Grüße (und Frohes Fest)
    Thunder-man

  • 24. Dezember 2009 um 23:11
    Permalink

    Ich finde Audialsone 4 echt gut – ich habe zwar auch schon ausgibig getestet – der Preis finde ich leider etwas zu hoch gegriffen – ansonsten hätte ich mir  das Programm schon lange zugelegt.
    Gruß chessbaer

  • 24. Dezember 2009 um 23:29
    Permalink

    Hört sich spannend an und scheint genau das zu sein, was ich schon immer gesucht habe…

  • 25. Dezember 2009 um 02:13
    Permalink

    Hallo,
    das Programm klingt sehr intersannt! Kostenlose und legale Musik – was will man mehr!

  • 25. Dezember 2009 um 09:29
    Permalink

    Das währe die Perfekte Lösung meine Musik Sammlung zu erweitern

  • 25. Dezember 2009 um 10:20
    Permalink

    Ich schätze das Programm vor allen Dingen wegen des integrierten Tunebites

  • 25. Dezember 2009 um 14:34
    Permalink

    Als Internetradio-Hörer käme mir das Programm zum Mitschneiden schöner Tracks sehr gelegen. Manche Lieder findet man ja sonst fast nirgendwo…

  • 25. Dezember 2009 um 14:36
    Permalink

    Huch, Kommentar ist wohl im Datennirwana verschwunden. Eigentlich hatte ich geschrieben, dass mir das Programm als Internetradio-Hörer sehr nützlich sein könnte, um schöne Tracks, die man sonst fast nirgendwo findet, mitschneiden zu können…

  • 25. Dezember 2009 um 14:59
    Permalink

    Ich möchte Audials One 4 einsetzen,damit ich wieder kostenlose und legale Musik auf meinen PC bekomme.
    Zurzeit benutze ich Clipinc,dies ist allersings nicht so gut wie ich finde.
     
    Frohe Feiertage,
    yumpstyler

  • 25. Dezember 2009 um 15:45
    Permalink

    Weil es eines der besten Programme seiner Art ist!

  • 25. Dezember 2009 um 15:45
    Permalink

    Ich würde mir gerne mit dem Programm legal einige oder auch viele Lieder runterladen. mfg

  • 25. Dezember 2009 um 15:53
    Permalink

    dieses programm würde ich auch gerne gewinnen wollen. hört sich zumindest sehr interessant an.
     
    frohe restfeiertage an alle

  • 26. Dezember 2009 um 11:12
    Permalink

    Ich möchte AudialsOne 4 dazu benutzen um meine Musiksammlung kostenlos und vor allem L E G A L zu erweitern!

  • 26. Dezember 2009 um 12:48
    Permalink

    Hallo zusammen!
    Habe eine Frage? Nachdem ich vor Monaten AudialsOne  gekauft habe, möchte ich nun auf die neue Version 4 updaten. Habe aber festgestellt, dass wieder der volle Betrag von 59,90.- Euro anfällt. Ist das richtig, oder gibt es, wie bei anderen Programmen einen reduzierten Update-Betrag zu bezahlen? Freue mich auf Antwort.

  • 26. Dezember 2009 um 12:59
    Permalink

    Scheint ein '' Must Have'' zu sein.. 🙂

  • 26. Dezember 2009 um 14:00
    Permalink

    ……und etwas dagegen!

  • 26. Dezember 2009 um 14:09
    Permalink

    Ich würd AudialsOne 4 fürs Suchen und Aufnehmen von Liedern unbekannterer Bands nutzen, von denen man sonst nur ganz dürftig was im Internet findet & deren CDs man online auch nicht kaufen kann. Außerdem bin ich ein wahrer Musikfreak 😉

  • 26. Dezember 2009 um 19:17
    Permalink

    Ich würde AudialsOne nutzen, um unsere Multimedia Funktionen in Richtung IPTV zu erweitern. Da wechsle ich demnächst vom kostenpflichtigen Anbieter weg. Insofern kommt eine solche Lösung gerade recht!

  • 27. Dezember 2009 um 00:20
    Permalink

    hi
    ich möchte gewinnen um auf legale weise neue musik zu bekommen. die möglichkeit diese aus webradios aufzunehmen ist reizvoll um musik zu entdecken, auf die man durch alltägliches surfen evtl nicht aufmerksam werden würde.

  • 27. Dezember 2009 um 11:53
    Permalink

    Das Programm bietet zwar nichts neues, aber viele Funktionen von ver. Freewareprogrammen übersichtlich vereint!

  • 27. Dezember 2009 um 14:25
    Permalink

    Hey!
    Ich liebe Musik und ich liebe dieses Programm!
    Mfg Berni

  • 27. Dezember 2009 um 17:08
    Permalink

    oh mein Gott…wieder eine tolle Software für meinen Sohn, er ist nämlich Hobbymusiker…wie gut das ich 2 Söhne habe 😉 endlich einen tollen Klang, kein Blechröhrengekrächze mehr…

  • 27. Dezember 2009 um 17:12
    Permalink

    Schnell, einfach und viele Funktionen gebündelt, erfüllt seinen Zweck optimal!

  • 27. Dezember 2009 um 18:19
    Permalink

    Ich möchte dieses Programm haben weil man damit legal schnell und sicher musik runterladen kann!Also BITTE los mich aus :P.Ich möchte es unbedingt haben! Hau rein!

  • 27. Dezember 2009 um 21:58
    Permalink

    Meine Freundin hört so gerne Musik auf Ihrem iPod. Da es aber auf Dauer einfach viel zu teuer ist all die Musik im Apple-Store zu kaufen wäre es schön legal und schnell das gewünschte Lied herunterladen zu können!

  • 29. Dezember 2009 um 02:23
    Permalink

    ….hoffentlich wird es meine Musiksammlung bereichern 😉

  • 31. Dezember 2009 um 01:46
    Permalink

    Tolle Software. Hab mich noch nie getraut Musik im Netz zu suchen und zu laden. Dies scheint wohl eine legale Lösung zu sein. Klasse!

  • 31. Dezember 2009 um 08:49
    Permalink

    Vielleicht klappts ja diesmal, über viel neue Musik wäre ich froh 😉
    Guten Rutsch!

  • 31. Dezember 2009 um 09:36
    Permalink

    Glück im alten Jahr, bedeutet auch Glück im neuen Jahr! Allen einen guten Rutsch und mir diese Software 😉

  • 31. Dezember 2009 um 10:05
    Permalink

    Wow, diese Software ist genau das richtige für einen Musikliebhaber wie mich. Man kann sich hiermit eine Menge Arbeit sparen, da das Programm schon Schnittmöglichkeiten und Bearbeitungsfunktionen an Board hat.

  • 31. Dezember 2009 um 10:08
    Permalink

    Letzte Gelegenheit zu gewinnen. Gewinnspiel endet heute! Ich hab mich bisher nie für diese Software interessiert, bis ich die Rezession hier gelesen hatte. Da die Firma so manche eingeschränkte „Vollversion“ auf diverse Computerblöd-Magazine gepackt hat, war ich eher abgeschreckt. Björn hat mich eines besseren belehrt. Im vollen Funktionsumfang ist das Programm ein Knaller. Kurz und gut, so hätt ich sie auch gern.
    Danke, und guten Rutsch!

  • 31. Dezember 2009 um 10:14
    Permalink

    Ich möchte gern meine ersten Gehversuche zum Thema Musik aus dem Internet mit einem guten Programm machen. Audials scheint dafür das richtige zu sein. Darum möchte ich gern gewinnen.

    Liebe Grüsse

  • 31. Dezember 2009 um 10:35
    Permalink

    Schöne Bescherung und dass nach Weihnachten! Ich mache meinen PC zum Musikstudio. Klasse 🙂
    Guten Rutsch!

  • 31. Dezember 2009 um 10:35
    Permalink

    Schönes Geschenk. So etwas fehlt mir wirklich, und jetzt weiß ich es endlich 😉

  • 31. Dezember 2009 um 11:20
    Permalink

    WOW, Megatool! Mein Uralt-Tunebite hat es nach der Neuinstallation nicht auf meinen PC zurück geschafft. Ich wollte mir bei Gelegenheit die neueste Version kaufen, also, wie gesagt, ich wollte…!
    Guten Rutsch, weiter so im neuen Jahr :)!

  • 31. Dezember 2009 um 11:27
    Permalink

    Oha, auf dem letzten Drücker! Also, ich hätts gern, da ich schon seit langem keine Knete habe, um mir mal ne neue CD zu leisten. 😉

  • 31. Dezember 2009 um 11:47
    Permalink

    Ich hoffe sehr zu gewinnen, weil meine MP3-Sammlung sehr mickrig ist. Ich habe erstmals einen MP3-Player und bin positiv überrascht. Meine Musik bestand bisher eine speziellen Schallplattensammlung (old Jazz). Das Programm würde für mich neue Wege auftun. Einen perfekten Rutsch wünsche ich allen !

  • 31. Dezember 2009 um 12:01
    Permalink

    Ich bin auch dabei 🙂

  • 31. Dezember 2009 um 12:15
    Permalink

    Ich auch! 🙂 Alle auf dem letzten Drücker? Frohes neues!

  • 31. Dezember 2009 um 12:27
    Permalink

    Bei meinem Glück hier, müsste ich eigentlich schon längst ein Love-Guru sein 😉
    Würde ich gerne als ultimative Audio-Videoanwendung nutzen! Guten Rutsch 🙂

  • 31. Dezember 2009 um 12:59
    Permalink

    Ich möchte gern mal die Videofunktion ausprobieren.

  • 31. Dezember 2009 um 13:50
    Permalink

    So, schwubdiwutsch, mit ins Boot. Das Programm wird eine dauerhafte Position auf meinem PC einnehmen, falls ich gewinne;)

  • 31. Dezember 2009 um 13:57
    Permalink

    Klasse Gewinnspiel. Das Beste entdeckt man immer kurz vor Schluss. Steckt sicher jede Menge Arbeit drin, oder?
    Ich kann das Programm bestens gebrauchen. Radiotrecker und Tunebite sind echt krass g…;)
    Gruss

  • 31. Dezember 2009 um 14:05
    Permalink

    Hi Björn, kleiner Vorschlag. Bitte noch eine 0 hinter die 3 im Tietel einfügen 😉 Ich sehe sonst wieder meine Chancen schwinden, will doch endlich mal gewinnen 😉 Das Programm kommt mir bestens gelegen, in der Vollversion. Die Titelsuche bei Radiotrecker gibt es leider bei keiner Freeware. Guten Rutsch und danke! 🙂

  • 31. Dezember 2009 um 14:20
    Permalink

    Eine sehr Gute Software, um kostenlos Musik zu bekommen. Ich freue mich über einen glücklichen Gewinn, da ich mir so etwas nie leisten könnte. Danke

  • 31. Dezember 2009 um 14:56
    Permalink

    Sehr schöne Seite, sehr schönes Programm. Wäre für mich ein schöner Jahresabschluss, wenn ich gewinne, passiert ja eh so selten. Hier machen ja nicht so wahnsinnig viele mit, da stehen die Chancen nicht schlecht, oder? Ich wünsche mir das Programm wirklich sehr, also drück ich mir mal die Daumen für mich selber 😉

  • 31. Dezember 2009 um 15:12
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Alle nachfolgenden Kommentare nehmen nicht mehr an der Auslosung teil. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr heute hier im Blog. Pro IP Adresse wird aus Fairness nur 1 Kommentar gezählt!

  • 31. Dezember 2009 um 19:17
    Permalink

    Schade, ich und mein Partner surfen immer anonym (Jondos). Wahrscheinlich wirkt sich das auf die IP aus ?!

  • 9. Dezember 2010 um 09:17
    Permalink

    Oh schade wollte gerade teilnehmen, aber ist ja schon rum 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.