5 x Video Converter Ultimate zu gewinnen

Wie im Beitrag zum Video Converter Ultimate angekündigt, habe ich von Daniusoft 5 Lizenzen der Konvertierungslösung erhalten die ihr gewinnen könnt. Wenn ihr also Interesse an einem Video Konvertierungstool, dass vordefinierte Profile für eine Vielzahl an Geräten egal ob iPhone, Android, PS3, Xbox 360 und vielen mehr mitbringt oder ihr einfach nur mit rasanter Geschwindigkeit in ein anderes Videoformat konvertieren wollt, ist jetzt die beste Gelegenheit den Video Converter Ultimate im Wert von $60 kostenlos zu erhalten.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen schreibt einen Kommentar, was euch am Video Converter Ultimate gefällt und für welche Geräte ihr beispielsweise eure DVDs umwandeln wollt.

Die Auslosung der 5 Gewinner findet Freitag den 03.09.2010 statt.
Es nehmen nur Kommentare mit Antworten auf die oberen beiden Fragen an der Verlosung teil.

Hinweis: Trashmailadressen werden nicht berücksichtigt.

51 Gedanken zu „5 x Video Converter Ultimate zu gewinnen

  • 26. August 2010 um 12:02
    Permalink

    Ich finde am besten die Gewinnspiele und muss auch unbedingt an diesem hier teilnehmen!!!!
    Twittername: bcpcooking

  • 26. August 2010 um 12:15
    Permalink

    Habe mir den Video Converter Ultimate angesehen.
    Würde mich sehr über eine Lizenz freuen !
    Ich möchte das Programm nutzen um aufgenommene Filme (*.ts-Files / Kathrein UFS922) zu schneiden und die Filme für das mobile Abspielen (iPhone) nutzbar zu machen.
    Danke Jörg

  • 26. August 2010 um 12:31
    Permalink

    Wäre toll um DVD-Inhalte für mein HTC umzuwandeln…
    Fehlt nur noch wtv, oder?

  • 26. August 2010 um 12:45
    Permalink

    MIr gefällt die Einfachheit des Programms. Ich möchte mit der Digitalkamera aufgenommene Filme für das Iphone einfach nutzbar machen.

  • 26. August 2010 um 12:45
    Permalink

    Bei einer rundum multimedialen Vollausstattung mit  HTPC (Windows Media Center), Windows Home Server, PS3, iPAD, PalmPre und was da nicht noch alles in naher Zukunft dazu kommt, ist es unabdingbar, dass man seine Videos in platzsparende und möglichst überall abspielbare Formate konvertieren muss.
    Dabei kann einem nur eine Software wie der Video Converter Ultimate helfen, da man hier schnell und unkompliziert in alle wichtigen Formate konvertieren kann. Und wenn man so eine Lizenz gewinnt, konvertiert man noch viel lieber 😉

  • 26. August 2010 um 12:48
    Permalink

    Hallo Björn,
    klar würde ich mich über eine Lizent freuen. Der Video Converter würde mir viel Zeit sparen, da ich oft Videos, Hörbücher und aufgenommene Filme umwandel um sie auf dem IPod anzuschauen. Oder meine endlich meine DVD Sammlung zu konvertieren und auf dem PC anzuschauen.
    Gruß
    Claus

  • 26. August 2010 um 12:49
    Permalink

    Klasse Teil weil NVIDIA® CUDATM support.
    Mein HTC freut sich schon drauf.

  • 26. August 2010 um 12:49
    Permalink

    Ich würde mich auch über eine Lizenz freuen!
    Besonders die Vielseitigkeit  des Video Converters Ultimate finde ich beeindruckend.
    Ich würde hautsächlich für PS3 und PSP konvertieren wollen, eventuell auch mal für mein Handy versuchen.
    Gruß,
    Thomas

  • 26. August 2010 um 12:52
    Permalink

    Es geht demnächst für eine etwas weitere Strecke per Flieger in den Urlaub und meine bessere Hälfte hätte gerne etwas Filmmaterial für ihren iPod Nano. Durch deinen Test hab ich mir gleich mal die Demo besorgt und das getestet. Funktioniert sehr gut und ist echt bedienerfreundlich. Das hab ich dann gleich meine Frau selber machen lassen :-). Das wäre also genau das richtige für die Urlaubsvorbereitung . Was mir aber mit am besten gefällt ist neben der vielen Auswahl an Profilen auch die Möglichkeit, Filme zu schneiden und anzupassen. Kommt gerade gut, wenn man eh schon kein großes Display hat und die Anzeige durch schwarze Balken noch verkleinert wird.
    Neben dem iPod würde ich das dann noch für mein Samsung Wave versuchen, denn auf dem Super-AMOLED kommen Videos richtig gut rüber.

  • 26. August 2010 um 13:03
    Permalink

    Ich habe immer das Problem, dass jedes Gerät nur bestimmte Formate abspielt. Da kommt die Formatvielfalt vom Video Converter Ultimate gerade richtig. Mein LG BD390, HTC HD2 und mein PC wirds freuen.
     
    Viele Grüße
     
    Basti

  • 26. August 2010 um 13:27
    Permalink

    Ich würde mich auch über eine Lizenz freuen. Bei uns steht ein Urlaub einschließlich längerer Zugfahrt an, und den Laptop im Handgepäck zu haben ist deutlich unangenehmer als mein Milestone und darauf halt was zu gucken 😉 Davon abgesehen haben wir einen Festplattenrecorder, dessen Platte fast aus allen Nähten platzt und langsam mal geräumt werden muss – und zur Aufbereitung der Aufzeichnungen und dem Schnitt derer wäre der Video Converter durchaus nett…

  • 26. August 2010 um 13:36
    Permalink

    Ja die Lizenz könnte ich gut gebrauchen. Habe viele Filme zu konvertieren. Würde die dann mal endlich konvertieren für iphone (meine Frau und ich jeweils) und ipad…

  • 26. August 2010 um 13:55
    Permalink

    Hallo Björn,
    ich würde mich sehr über eine Lizenz freuen. Ich finde die CUDA Unterstützung gut da sich doch einiges an Zeit beim konvertieren einsparen lässt.
    Ich möchte damit TV Aufnahmen von meinem Home Server für das Iphone und das Ipad umwandeln und auch mal die eine oder andere DVD.
     
    Viele Grüße
    Maik

  • 26. August 2010 um 14:05
    Permalink

    Hallo Björn,

    zeichne zahreiche TV-Sendungen mit meinem digitalen Festplatten-Rekorder auf und da kommen pro Spielfim schnell mal 4-6GB Daten zusammen. Eine Konvertierung zu H.264 mittels dem Konverter würde viel Platz sparen bei minimalen Qualitätsverlust.
     
    Gruss Nogger

  • 26. August 2010 um 14:41
    Permalink

    Hallo Björn,
    ich liebe Deine Gewinnspiele 😉 … Verschieden Programme habe ich getestet.
    In der Funktion und Geschwindigkeit hat mir dieses Programm am besten gefallen. Wozu? Da habe ich viele Möglichkeiten: mein HTC, Xbox 360, NDS und Netzwerkstreaming.
    LG aus Berlin
    Michael

  • 26. August 2010 um 14:46
    Permalink

    Hallo. Mir gefällt bei dem Programm, dass es so viele vordefinierte Profile gibt und das Programm einfach zu bedienen ist. Ich würde mit dem Programm meine aufgenommenen Filme und DVDs in das PSP Format konvertieren. lg

  • 26. August 2010 um 15:15
    Permalink

    Warum dieses Programm? Eigentlich halte ich von diesen Programmen nicht viel.
    in den vergangenen Wochen habe ich etliche Programme ausprobiert wie z. B. Formatwandler. Ich habe eine PS3 und eine Xbox 360 S bei mir stehen und wenn ich abends nach der Arbeit entspannen will, möchte ich nur meine Konsole anmachen und meine Serien per Netzwerk streamen.
    Leider habe ich aber immer noch kein richtig gutes Programm gefunden, welche meine Serien-DVD’s für die Konsolen umwandelt und die Qualität beibehält.

    Gerade deswegen bin ich an einer Lizenz vom Video Converter Ultimate interessiert. Die Software sieht sehr gut aus, hat viele Profile für etliche Geräte und unterstützt CUDA, was ich persönlich sehr wichtig empfinde.

  • 26. August 2010 um 16:30
    Permalink

    Es ist definitv eine gute Variante meine DVDs für mein Medienplayer zu archivieren und neben für mein Handy ein paar Filme für unterwegs bereitstellen.
    Vielleicht klappt es ja.

  • 26. August 2010 um 16:37
    Permalink

    Guten Tag!
    Ich möchte die DVDs umwandeln und auf dem HomeServer speichern. Anschließend kann ich sie mir dann über den WDTV-Live Streaming-Client oder die PS3 wahlweise im Wohn-, oder Schlafzimmer ansehen. Wichtig ist mir einfache Bedienung mit vordefinierten Profilen, was bei der Software umfangreich gegeben ist.
    Freundliche Grüße

  • 26. August 2010 um 18:41
    Permalink

    Sollte ich wirklich gewinnen, bin ich bis Weihnachten raus aus dem Netz. Meine ganzen DVDs umwandeln… das wird dauern. Aber kann ich meine Lieblingsserien auf meinem Desire schauen – super!

  • 26. August 2010 um 19:57
    Permalink

    Die Software soll ja schnell, einfach und flexibel sein, was die Formate angeht – das wären meine Gründe für Video Converter Ultimate. Damit könnte ich dann die aufgenommenen TV Filme oder DVDs, die auf dem Server liegen, auf das iphone, Desire und ipad bringen. Also drück ich mir mal die Daumen 😉

  • 26. August 2010 um 20:35
    Permalink

    Tolles Teil. Würde damit auch gerne für mein HTC Filme wandeln.

  • 26. August 2010 um 20:35
    Permalink

    Mir gefällt vor allem die Vielzahl an Profilen auch für HTC Geräte – als Besitzer eines HTC TD2 kommt das wie gerufen, vor allem wo der neue Home Server kein Transocoding mehr für Windows Mobile unterstützt.

  • 26. August 2010 um 21:35
    Permalink

    Hallo,

    mir gefällt die Software „Video Converter Ultimate“ weil sie einfach zu bedienen ist und auch die DVDs in viele verschiedene Formate umwandeln kann.

    Nutzen werde ich die Software hauptsächlich für meinen mobilen DVD Player und zum archivieren meiner DVD Sammlung.

    Ich würde mich über die Software sehr freuen! 🙂

  • 26. August 2010 um 21:54
    Permalink

    Das wäre etwas für mich und mein iPad. Da könnte ich mir die Zeit auf langen Zugfahrten oder im Flieger gut mit selbst umgewandelten Videos vertreiben. Vor allem könnte ich mal testen ob die Cuda Unterstützung wirklich so vorteilhaft und schnell ist. Wenn das gut funktioniert würde ich evtl. auch meinen Homeserver mit Videos bestücken.
    Falls es mit dem gewinnen nicht klappt, werde ich die Testversion einmal testen

  • 26. August 2010 um 21:55
    Permalink

    Bedingt dadurch, dass ich so gut wie jeden Tag mit dem Zug zur Uni hin und zurück pendeln muss, hab ich relativ viel Zeit unterwegs Filme zu schauen.

    Blöd nur, dass jedes Gerät ein anderes Format verlangt und auch die Videos immer in unterschiedlichen Formaten angeboten werden.

    Der Video Converter Ultimate gefällt mir, weil er so einfach zu bedienen ist und so viele Formate unterstützt. Konvertieren würde ich auf jeden Fall für die XBox, den iPod Touch und das Samsung Wave, um mal Filme in HD-Auflösung auf dem Super Amoled Display zu testen.

  • 26. August 2010 um 23:10
    Permalink

    es schaut so aus, als ob es einfach zu bedienen wäre und scheint einen großen Funktionsumfang zu haben und wäre praktisch für meine xbox, iPad und iPhone 😉

  • 26. August 2010 um 23:27
    Permalink

    Hallo …

    ich möchte nicht viele Worte machen. Das Programm ist wirklich sehr einfach zu bedienen, unterstützt sehr viele Formate und man muss nicht viele einzelne Programme laden um z.B DVD`s zu sichern. Ich würde gerne das Programm nutzen, einfach um meine DVD`s zu sichern, aber auch HD2DVD zu erstellen. Das wäre mein Hauptgrund.

    vll. hab ich ja ne Chance und danke dass man mitmachen darf.

    grüsse

  • 27. August 2010 um 01:44
    Permalink

    Mir gefällt das Programm, da es so schön einfach ist! Habe immer nach einem Program gesucht womit ich meine ts Stream Datein für den whs iPhone psp Xbox aufbereiten kann. Und irgendwann muss Mann ja mal Glück bei einem Gewinnspiel haben! 🙂

  • 27. August 2010 um 09:37
    Permalink

    Mir gefällt das Programm, weil es eine „All-in-One Lösung“ ist: Rippen, schneiden, weiterverarbeiten.

    Zuerst würde ich mir meine DVDs für den iPod umwandeln. Es ist halt für viele Situationen einsetzbar.

    Ich würde mich freuen! 🙂

  • 27. August 2010 um 10:48
    Permalink

    Mir gefällt die Komplexität des Programms.
    So kann man einfach die aufgenommenen Filme Platz sparend schneiden und konvertieren.

  • 27. August 2010 um 14:47
    Permalink

    Ich habe das Programm ebenfalls schon getestet. Das beeindruckendste ist die schnelle Umwandlungsgeschwindigkeit. Insbesondere wenn man eine Nvidia-Karte im Rechner hat, kann man die CUDA-Funktion nutzen. Das ist ein spürbarer Geschwindigkeitszuwachs!
    Na dann hoffe ich mal auf etwas Glück, damit ich eine Lizenz erhalte!

  • 27. August 2010 um 20:09
    Permalink

    Ich mag es weil es einfach irre schnell ist!
    Und wuerde gerne für die Xbox konvertieren.
    so kurz und knapp 😉

    lg

  • 28. August 2010 um 09:20
    Permalink

    Ich würde gerne Blueray Filme für mein leistungsschwachen HTPC konvertieren – hatte die Software mal als Trial getestet aber letztlich war sie mir doch zu teuer. Da ich ne nVidia Karte habe interessiert mich besonders die CUDA-Funktion.

  • 28. August 2010 um 17:49
    Permalink

    Ich würde mich über eine Lizenz freuen, da mir am Proramm gefällt, dass es einfach zu bedienen ist und ein sehr gutes Ergebniss liefert. Zum Einsatz käme die Software, um unkompatible Videos für meinen Fantec MM-FHDL umzuwandeln um sie dann am TV zu schauen zu können.

  • 28. August 2010 um 20:06
    Permalink

    Möchte das Programm nutzen um Filme zu schneiden und in ein anderes Format für alle verhandenen Mobile Geräten umzuwandeln.

    Würde mich sehr über eine Lizenz von Video Converter Ultimate freuen! 🙂

  • 29. August 2010 um 06:27
    Permalink

    Was mir am Programm gefällt, ist die ALL IN ONE Lösung. Die Software würde ich benutzen um einfach und schnell Filme und/oder Serienfolgen umzuwandeln um sie dann auf meinem iPod bei der täglichen Zugfahrt zur Arbeit zu schauen.

  • 29. August 2010 um 15:47
    Permalink

    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, es gibt mindestens 100 kleine Tools die das alles auch können, führen aber nur zum Installationswust auf dem PC. Sollte ich eine Lizenz erwerben, bin ich auch die nächsten Wochen und Monate beschäftigt alle alten Videos zu konvertieren.

  • 29. August 2010 um 17:16
    Permalink

    Für mich momentan eins der BESTEN Video Converter. Würde mich über eine Lizenz freuen!

  • 29. August 2010 um 17:31
    Permalink

    Hallo,
    das Programm würde ich nutzen, um per Festplattenrecorder aufgezeichnete Sendungen vor dem archivieren in ein platzsparendes Format umzuwandeln. Das ist mit diesem Pogramm schnell, unkompliziert und qualitativ sehr gut möglich.

  • 29. August 2010 um 20:06
    Permalink

    Das Programm ist einfach und hat alles onBoard was ich brauche.
    Also die perfekte Lösung für mein iPhone und meinen DVD’s

  • 30. August 2010 um 05:50
    Permalink

    Ich würde die Software nutzen, um endlich meine DVD Sammlung für meine MultiMedia-Festplatte platzsparend zu konvertieren. Das Programm bietet dank seiner einfachen Handhabung und Schnelligkeit das perfekte Werkzeug dafür!

  • 30. August 2010 um 13:57
    Permalink

    Da ich im privaten Bereich viel Videobearbeitung mache und mir i.V. damit schon des Öfteren ein Tool gewünscht hätte, mit dem ich sehr schnell ein anderes Format, als das Quellformat, nutzen hätte können, interessiere ich mich für dieses Tool. Meine Videobearbeitungssoftware erkennt zwar schon viele Formate, allerdings weit nicht alle.

    Außerdem könnte ich es gut in Verbindung mit dem iPhone, bzw. iPod nutzen.

    Da das Tool allein von der Beschreibung her alles topt, was ich bisher so ausprobiert habe, würde ich mich sehr über eine Lizenz freuen.

    Danke jedenfalls schonmal für das Angebot!

  • 30. August 2010 um 16:52
    Permalink

    Ich persönlich finde das UI sehr gelungen und ich würde meine DVDs endlich auf meinen iPod laden, damit ich meine Filme auch unterwegs schauen kann.

  • 30. August 2010 um 18:26
    Permalink

    Scheint gut und einfach zu sein und kann alles, was ich brauche 😉 konvertieren würde ich für meine xBox und iPod. Ich würde gerne meine ganzen DVDs auf meinen WHS verbannen und sie dann zur xBox streamen, da ich über diese momeentan meine DVDs ansehe (Beamer). Grüße

  • 30. August 2010 um 22:42
    Permalink

    Coole Software und ich würde mich auch freuen, wenn ich gewinne 🙂 Meine Freundin hat ein iPhone, ich ein HTC HD2 und ein iPad – endlich könnte ich DVDs für alle Geräte umwandeln… LG

  • 31. August 2010 um 10:22
    Permalink

    Ich stehe immer wieder vor dem Problem, dass die von mir und den Familienmitgliedern genutzten Geräte unterschiedliche Formate verarbeiten. Die Vielzahl an Formaten die Video Converter Ultimate unterstützt ist da sicherlich äußerst hilfreich. Konvertierte DVDs würden z.B. mit dem iPhone aber auch einem Nokia 5800 XpressMusic abgespielt werden.

    Ich würde mich daher über eine Lizenz des Video Converter Ultimate freuen.

    Schönen Gruß

  • 31. August 2010 um 19:40
    Permalink

    Mir gefällt die Komplexität des Programms.
    So kann man einfach die aufgenommenen Filme Platz sparend schneiden und konvertieren.

    Würde meine Filme von der Videocam und DVD Samlung für WHS konvertieren.

  • 1. September 2010 um 12:10
    Permalink

    Ich hoffe, zu gewinnen.
    Wenn ich gewinne, will ich mein Bestes Video konvertieren und rippen DVD, wie mein besonderer Twinlight Saga auf mein Handy mit Daniusoft Video Converter Ultimate.
    und dann möchte ich einige Streaming-Video auf YouTube mit Daniusoft Video Converter Ultimate herunterladen.
    nach, dass, wenn ich gewinne möchte ich einige DVD-Erstellung für meinen Vater und meine Mutter machen mit Daniusoft Video Converter Ultimate.
    Dank Blick meinen Kommentar.
    und sorry für mein schlechtes Deutschland languange 🙂

  • 3. September 2010 um 18:27
    Permalink

    Videos von Youtube runterladen und auf einem Samsung w760i Handy übertragen. Danke für das Giveaway

  • Pingback: Meine eingesetzte Software « dirkhoffmann|DOT|com – Technik Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.