Adventsgewinnspiele im Blog

Pünktlich zum großen Fest gibt es für Euch einiges zu gewinnen.

An jedem Adventssonntag habt ihr die Chance, mit etwas Glück verschiedene Software Produkte für Euren Rechner zu ergattern. Es stehen insgesamt mehr als 50 Lizenzen für Euch zur Verfügung, was Eure Chance auf einen Gewinn deftiniv erhöht ;). Was für Produkte es zu gewinnen gibt, wird nicht verraten. So viel sei gesagt, ich werde dabei von Herstellern wie DiskeeperF-Secure, O&O Software und weiteren unterstützt. Wie bei den bisherigen Gewinnspielen im Blog auch, müsst Ihr für die Teilnahme lediglich einen Kommentar abgegeben.

Mit etwas Glück gibt es dann zu Heiligabend noch einen kleinen Knaller und noch ein paar kleine Geschenke für Euch.

Mehr Informationen gibt es zum Start am 1. Adventssonntag.

7 Gedanken zu „Adventsgewinnspiele im Blog

  • 22. November 2009 um 13:01
    Permalink

    Find ich super! Wirklich cool das sich viele Blogbetrieber diesen Aufwand machen um für Ihre Leser sowas auf die Beine stellen!

  • 22. November 2009 um 14:50
    Permalink

    Ich finde die Idee auch richtig klasse, zumal da die Portale großer Computerzeitschriften nicht immer mit kleinen und feinen Blog (und deren Aktionen) mithalten können! Björn beweißt einmal mehr, dass sein erstklassiges Blog mit diesen "I-Tüpfelchen" geradewegs auf der Überholspur zu sein scheint… 😉

  • 22. November 2009 um 15:34
    Permalink

    Bin schon gespannt drauf, Björn!

  • 22. November 2009 um 18:28
    Permalink

    Sehr sehr cool, wo bekommst du den Support eigentlich her, also mit Software-Preisen usw..

    Auf jeden Fall sehr nice und ich bin dabei :).

  • 22. November 2009 um 21:27
    Permalink

    Vielen Dank für Euer positives Feedback.

    @Tobbi kannst Du auch 🙂

    @Boehrsi Die Unterstützung kommt in den meisten Fällen von den Herstellern selbst.

  • 22. November 2009 um 21:29
    Permalink

    jippie, find ich sehr super von dir
    bin schon gespannt
    thx

  • 1. Dezember 2010 um 14:06
    Permalink

    Yeah.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.