Office Dokumente mit iPhone und iPad nutzen

Schnell mal ein per E-Mail erhaltenes Word Dokument oder eine Excel Tabelle per iPhone anschauen oder eine PowerPoint Präsentation auf dem iPad starten, mit Documents To Go kein Problem. Die App von DataViz macht das bearbeiten von Word und Excel Dateien sowie in der Premium Version auch die Bearbeitung von PowerPoint Dateien und unter anderem die Nutzung von Dateien die z.B. bei Google Docs, MobileMe oder Dropbox gespeichert wurden möglich.

„Office Dokumente mit iPhone und iPad nutzen“ weiterlesen

Meine Fachartikel im ADMIN Magazin 04/2010

Ab heute ist das neue ADMIN Magazin 04/2010 am Kiosk erhältlich, dass diesmal gleich zwei Fachartikel von mir enthält.

Im Artikel "Neues in Exchange 2010" könnt ihr euch, wie der Titel schon sagt, über die neuen Funktionen von Microsoft Exchange 2010 wie beispielsweise das integrierte SMS Gateway oder auch die enthaltene Archivierungslösung informieren.

Im zweiten Artikel geht es um Microsofts neue Unternehmensfirewall Forefront Threat Management Gateway 2010 (kurz TMG). Dort erfahrt ihr welche Vorteile der Einsatz bringt, welche Funktionen abgebildet werden und was eine auf Windows basierte Firewall für das Unternehmen von anderen Lösungen unterscheidet.

Ausgabe 04/2010 des ADMIN Magazins kann hier im Online-Shop bestellt werden.

Blogbeiträge auf dem iPhone lesen

Da das iPhone, nach Windows 7, Vista und XP die Plattform mit den meisten Zugriffen auf das Blog ist (was bei einem Windows Blog schon witzig ist), habe ich dem Blog das neue aber kostenpflichtige WPtouch Pro 2 spendiert. Die WordPress Erweiterung erkennt den sogenannten UserAgent des iPhones und stellt eine schicke mobile Ansicht des Blogs auf dem Smartphone dar.

   

„Blogbeiträge auf dem iPhone lesen“ weiterlesen

Windows Live Messenger auf dem iPhone

Seit gestern morgen ist der Windows Live Messenger für das iPhone im AppStore der U.S.A., Kanada, England und Frankreich in den Sprachen Englisch und Französisch verfügbar.

Neben der Chat-Funktion bietet die iPhone Version des Live Messenger eine Upload-Funktion für Fotos und den Social Tab, der Neuigkeiten aus verschiedenen sozialen Netzwerken anzeigt.

   

„Windows Live Messenger auf dem iPhone“ weiterlesen

Office 2010 Buchverlosung beendet

Tja, ein Buch ist halt keine schicke Softwarelizenz ;), was an der Menge der Kommentare ganz klar zu sehen war. Nichts desto trotz habe ich soeben per Zufallsgenerator den Gewinner des Praxisratgebers Schnell Umstieg auf Office 2010 ermittelt, der in den nächsten Tagen das Buch nach Hause geschickt bekommt. Da nicht alle, die einen Kommentar abgegeben haben, an der Verlosung teilnehmen wollten, habe ich eine Tabelle erstellt und alle Namen dort eingetragen. Die Tabelle habe ich über die Office Web Apps freigegeben.

„Office 2010 Buchverlosung beendet“ weiterlesen

Buchtipp: Office 2010 Bücher von Data Becker

Seit Dienstag gibt es Microsofts neue Bürosuite Office 2010 in verschiedenen Versionen offiziell zu kaufen.
Um sein Wissen, egal ob als Neueinsteiger oder Umsteiger von einer vorherigen Version, aufzufrischen bzw. durch Tipps zu Word, Excel & Co. zu erweitern, hat DATA BECKER zwei neue Bücher zu Office 2010 veröffentlicht, von denen ihr diesmal auch eines Gewinnen könnt.

Das große Buch: Office 2010 ist 735 Seiten dick und ein umfassendes Lern- und Nachschlagewerk zu allen Office-Themen. Wesentlich schlanker fällt der an Umsteiger gerichtete Praxisratgeber Schnell-Umstieg auf Office 2010 aus, den einer von euch nächste Woche schon lesen kann.

„Buchtipp: Office 2010 Bücher von Data Becker“ weiterlesen

Mein Gastbeitrag zu Fritz!App Fon für Android

Wie im Beitrag zur Fritz!Box 7390 angekündigt, habe ich für Valdet einen Gastbeitrag in seinem Blog über Fritz!App Fon für Android geschrieben.

Wer sich für die Verbindung eines Android Smartphones (HTC Tattoo und Motorola Milestone) mit einer der Fritz!Box Modelle 7170, 7270 oder 7390 interessiert, findet im Gastbeitrag informationen zur Qualität der Sprachübertragung und enthaltenen Funktionen der Android App von AVM, die kostenlos im Android Market heruntergeladen werden kann.

Da Fritz!App Fon nun für beide, auf der CeBit angekündigten Plattformen (Android und iPhone) verfügbar ist und ich beide schon getestet habe, finde ich es interessant wie unterschiedlich die enthaltenen Funktionen der App abhängig von den Funktionen des Smartphone Betriebssystems von AVM entwicket wurden.

„Mein Gastbeitrag zu Fritz!App Fon für Android“ weiterlesen

Fritz!App Fon für das iPhone verfügbar

Mit Fritz!App Fon verwandelt ihr euer iPhone in Verbindung mit den Fritz!Box Modellen 7170, 7270 und 7390 in ein Festnetz- und VoIP-Telefon, das Zuhause per WLAN sätmliche für die Fritz!Box konfigurierten Telefonnummern für abgehende und ankommende Gespräche nutzen kann.

Seit gestern Abend ist die iPhone App kostenlos im AppStore verfügbar und meine bisher darüber geführten Telefonate in Verbindung mit der Fritz!Box 7390 (mit aktueller Firmware!)  funktionierten im Gegensatz zur Android App ohne jeglichen Echos oder sonstigen Problemen.

   

„Fritz!App Fon für das iPhone verfügbar“ weiterlesen

Seesmic App für das iPhone verfügbar

Seesmic for Windows ist zurzeit meine favorisierte Twitter Anwendung unter Windows. Nachdem Seesmic bereits für Google Android und Blackberry eine eigene Anwendung entwickelt hat, kommt nun die iPhone App, die neben Twitter auch eine Integration von Facebook und Ping.FM bietet.

Durch die Integration von Ping.FM eine Status Meldung bei zahlreichen Web Diensten bzw. sozialen Netzwerken automatisch veröffentlicht. Gleichzeitig unterstützt die Anwendung selbst auch das veröffentlichen einer Nachricht bei Twitter, Facebook und Ping.FM zur selben Zeit.

   

„Seesmic App für das iPhone verfügbar“ weiterlesen

Mein Interview bei Parkrocker.com

Vor einer Woche hat mich Jens, der selber das Blog Parkocker betreibt gefragt, ob ich ihm ein Interview zu meinem Blog geben kann, was ich gerne gemacht habe und ihr ab heute lesen könnt. Wen es also interessiert oder wissen möchte, wie mein Blog entstanden ist, welche Blogs ich selber lese oder auch welche Projekte ich noch Plane, der kann dies im Interview nachlesen.

Jens beschäftigt sich in seinem Blog mit verschiedenen Social Media Themen, die den ein oder anderen von euch vielleicht auch interessieren. Also einfach mal bei ihm vorbeischauen. 🙂