Installierte iOS Apps mit Freunden teilen

Seit ihr auch schon einmal gefragt worden, welche Apps ihr auf iPhone oder iPad nutzt und konntet dies bislang nur durch zeigen des Gerätes beantworten? Dann ist applist.me genau das richtige für euch! Ihr benötigt weder einen Account noch müsst ihr euch registrieren, einfach den Scanner, der für Windows und Mac verfügbar ist, herunterladen, eure iTunes-Bibliothek nach Apps Scannen und die Liste auf applist.me ohne jegliche persönliche Daten veröffentlichen lassen.

Nach der Veröffentlichung eurer Apps erhaltet ihr einen persönlichen Link mit der Liste, die ihr
mit euren Freunde direkt über die Webseite per E-Mail, Facebook oder Twitter teilen könnt. Was
mir besonders gut gefällt, ist die Unterscheidung zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Apps mit Anzeige des Preises sowie einem direkt Link zur App im iTunes AppStore enthalten ist.

Meine zurzeit auf dem iPhone installierten Apps könnt ihr euch hier anschauen.

Noch ein paar Worte zum applist.me Scanner für Windows, der eigentlich nichts anderes macht, als den Ordner Mobile Applications in eurem iTunes Media Verzeichnis zu durchsuchen und sämtliche gefundenen Anwendungen aufzulisten. Vor der Veröffentlichung habt ihr die Möglichkeit, einzelne Apps in der Liste abzuwählen, so dass diese nicht in eurer Applist Seite auftauchen.

Der applist.me Scanner für 32-Bit Version von Windows kann hier heruntergeladen werden.

[via Twitter]

Ein Gedanke zu „Installierte iOS Apps mit Freunden teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.