Lights-Out 1.5 für WHS v1 verfügbar

Nach der Veröffentlichung von Lights-Out 1.5 für den neuen Windows Home Server 2011, hat Martin nun auch die neue Lights-Out Version für die erste Generation von Windows Home Server veröffentlicht. Wie bereits im Beitrag zur Beta von Lights-Out 1.5 geschrieben, bietet die neue Version einige interessante neue Funktionen wie beispielsweise das Aufwecken, Herunterfahren, oder auch das Schlafen schicken der Clients direkt über die Windows Home Server Konsole.

Mehr Informationen zu Lights-Out 1.5 findet ihr auf der Produkseite.

Das MSI Paket der neuen Version könnt ihr hier herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.