MailStore Home 4 ist da

Die vierte Version der Mailarchivierungslösung MailStore Home ist seit dieser Woche verfügbar. Schon während der Betaphase habe ich die neuen Funktion der Home Version von MailStore getestet und fand vor allem die Möglichkeit der Datensicherung auf Festplatte bzw. USB-Laufwerk eine gute neue Erweitertung der Archivierungslösung.

Alle neuen Funktionen:

– Bis zu sechs Archivierungsaufgaben gleichzeitig anlegen
– Desktop-Verknüpfungen für Archivierungsaufgaben
– Verbesserte E-Mail-Vorschau
– Suchordner
– Datensicherung auf Festplatte oder USB-Laufwerk
– E-Mails exportieren
– Neue Verwaltung

Die neue, mobile Version MailStore Home 4 Portable ist aktuell noch nicht freigegeben, kann aber als Beta Version getestet werden. Die portable Version funktioniert ohne Installation und kann auf jedem Windows Rechner eingesetzt werden. So kann das Mailarchiv bequem überall genutzt werden. Eine Umstieg von der normalen Version auf die Portable Version ist möglich.

MailStore Home 4 kann hier heruntergeladen werden.
Die Beta Version von MailStore Home 4 Portable kann hier heruntergeladen werden.

Eine Antwort auf „MailStore Home 4 ist da“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.