Microsoft Maus mit Multitouch Funktion

Nach Apples Magic Mouse für den Mac bringt Microsoft mit der Touch Mouse ab August die erste eigene Maus mit Multitouch Funktionen für Windows 7 auf den Markt. Neben der Scrolling Funktion die durch das Wischen mit einem Finger ausgeführt wird, könnt ihr durch Wischen mit zwei Fingern Windows Fenster nebeneinander anzeigen lassen, minimieren oder maximieren. Bei drei Fingern werden euch alle offenen Fenster transparent dargestellt bzw. der Desktop angezeigt.

Die Touch Mouse ist bereits bei Amazon.de gelistet und kann für 79,99 EUR vorbestellt werden. Stimmen die Angaben der Amazon Webseite wird die Maus am 11. August 2011 erscheinen.

Ich bin mal gespannt, ob die Touch Mouse genauso gut bei den Windows Nutzern ankommt, wie die Magic Mouse bei dem Mac Nutzern. Doch brauch man überhaupt Multitouch bei einer Maus?

Mehr Informationen zur Touch Mouse findet ihr auf der amerikanischen Microsoft Produktseite.

[via uwhs]

4 Antworten auf „Microsoft Maus mit Multitouch Funktion“

  1. Ich werd mal sehen, ob das Data-Sheet schon im Net is – dann kann ich mehr sagen. Ich will mir nämlich eine neue „Haupt-Maus“ gönnen, und da bin ich schon lange am stöbern. Bis jetzt sind die R.A.T 9 (gibts schon für 100,- bei Amazon, wireless) und die NEUE Razer Imperator (gibts noch nich, Kabel, LP soll 80,-) in die engere Wahl.

  2. Update: brauch „gaanich“ weiter gucken – käme nur als „sieht ja toll aus“ in Frage – aber dann nur zum Superschnapppreis, weil:
    1) nur 1000 DPI – zu langsam
    2) keine Daumentasten für vor/zurück
    3) Scrollen per Touch: „vergisset“ – weil:
    4) das ist sehr gewöhnungsbedürftig, und ich hab 3 Mäuse am Schreibtisch. Wenn da eine TOTAL anders reagiert, ist das nich förderlich.
    5) zum „Schnapperpreis“ ja, für „richtich was mit machen“ NEIN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.