13 Gedanken zu „Neu im Downloadbereich: Shutdown

  • 30. Dezember 2009 um 11:21
    Permalink

    hey super sache!

    genau so ein kleines programm brauche ich noch in einigen fällen!

    danke an den entwickler und björn;)

  • 30. Dezember 2009 um 12:27
    Permalink

    Schönes Programm!
    Kann man gebrauchen 😉
    Weißt du zufällig in welcher Sprache das geschrieben wurde?
     Ich tippe mal .net Region…

  • 30. Dezember 2009 um 12:32
    Permalink

    @Seppel
    Ich habe C# benutzt, cih bringe nächste Woche eine neue Version mit neuen Funktionen heraus, Feedback ist immer willkommen.

  • 30. Dezember 2009 um 13:02
    Permalink

    C# ist ne tolle Sprache 😉 Bin gespannt, Feedback wird dann kommen.

  • Pingback: Shutdown Manager | www.patrick-gotthard.de

  • 30. Dezember 2009 um 14:53
    Permalink

    Hab das installiert, lief auch einige Tage sehr gut und seit vorgestern  bekomm ich permanent eine Fehlermeldung, mit der ich nichts anfangen kann:
     
    nformationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
    anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

    ************** Ausnahmetext **************
    System.IO.FileNotFoundException: Die Datei oder Assembly "Microsoft.WindowsAPICodePack.Shell, Version=1.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=null" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
    Dateiname: "Microsoft.WindowsAPICodePack.Shell, Version=1.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=null"
       bei Shutdown.Form1._Jumplist()
       bei System.Windows.Forms.Form.OnShown(EventArgs e)
       bei System.Windows.Forms.Control.InvokeMarshaledCallbackHelper(Object obj)
       bei System.Threading.ExecutionContext.runTryCode(Object userData)
       bei System.Runtime.CompilerServices.RuntimeHelpers.ExecuteCodeWithGuaranteedCleanup(TryCode code, CleanupCode backoutCode, Object userData)
       bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
       bei System.Windows.Forms.Control.InvokeMarshaledCallback(ThreadMethodEntry tme)
       bei System.Windows.Forms.Control.InvokeMarshaledCallbacks()

    WRN: Protokollierung der Assemblybindung ist AUS.
    Sie können die Protokollierung der Assemblybindungsfehler aktivieren, indem Sie den Registrierungswert [HKLM\Software\Microsoft\Fusion!EnableLog] (DWORD) auf 1 festlegen.
    Hinweis: Die Protokollierung der Assemblybindungsfehler führt zu einer gewissen Leistungseinbuße.
    Sie können dieses Feature deaktivieren, indem Sie den Registrierungswert [HKLM\Software\Microsoft\Fusion!EnableLog] entfernen.

    ************** Geladene Assemblys **************
    mscorlib
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.5001 (Win7RTMLDR.050727-5000).
        CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/mscorlib.dll.
    —————————————-
    Shutdown
        Assembly-Version: 1.0.7.0.
        Win32-Version: .
        CodeBase: file:///C:/Users/Gerhard/Downloads/Shutdown.exe.
    —————————————-
    System.Windows.Forms
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.4927 (NetFXspW7.050727-4900).
        CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
    —————————————-
    System
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.4927 (NetFXspW7.050727-4900).
        CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
    —————————————-
    System.Drawing
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.4927 (NetFXspW7.050727-4900).
        CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
    —————————————-
    System.Windows.Forms.resources
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.4927 (NetFXspW7.050727-4900).
        CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
    —————————————-
    mscorlib.resources
        Assembly-Version: 2.0.0.0.
        Win32-Version: 2.0.50727.5001 (Win7RTMLDR.050727-5000).
        CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/mscorlib.dll.
    —————————————-

    ************** JIT-Debuggen **************
    Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
    Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
    (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
    Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

    Zum Beispiel:

    <configuration>
        <system.windows.forms jitDebugging="true" />
    </configuration>

    Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
    Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
    Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
     

  • 30. Dezember 2009 um 14:57
    Permalink

    @Gerhard
    "…Die Datei oder Assembly "Microsoft.WindowsAPICodePack.Shell… wurde nicht gefunden"
    Die beiden DLLs müssen im gleichen Ordner wie Shutdown.exe sein und dürfen nicht umbenannt werden.

  • 3. Januar 2010 um 14:58
    Permalink

    Cool, werde ich mal ausprobieren scheint Nutzlich zu sein.

  • 3. Januar 2010 um 15:00
    Permalink

    Es gibt eine neue Version!
    Ihr könnt sie auf meiner Website oder bald hier im Blog herunterladen.
    Es gibt viele neue Funktionen wie Systray, Autostart, Einstellungen und vieles mehr

  • 4. Januar 2010 um 15:58
    Permalink

    @Yugius
    die sind im glöeichen Ordner und umbenannt habe ich sie auch nicht.

  • 21. Januar 2010 um 01:47
    Permalink

    Hallo das Programm gefällt mir ganz gut bin schon auf die nächste Version gespannt. 🙂
    Ich benutze zur Zeit Timecomx. Ist ebenfalls sehr leicht zu bedienen und kann einiges..
    Falls jemand Interesse haben sollte:
    http://bitdreamers.com/de/products/timecomx

  • 21. Januar 2010 um 06:51
    Permalink

    Die Konkurenz schläft nicht, aber ich bastel zur Zeit an Version 1.2, die kommt dann auch bald raus.

  • Pingback: Shutdown Manager | techspread

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.