TeamViewer für das iPhone

TeamViewer hat seine neue Remote Support App für das iPhone veröffentlicht. Mit der neuen Remote Support App könnt ihr einfach, schnell und sicher PCs und Macs aus der Ferne steuern. Dabei kommt die neue App in zwei verschiedenen Versionen. TeamViewer Free ist für den privaten Einsatz gedacht und wird kostenlos angeboten. Für den geschäftlichen Einsatz …

Neues in Teamviewer 5

Anfang dieser Woche wurde Teamviewer 5 veröffentlicht, dessen neue Funktionen man bereits ein paar Wochen lang als Beta Version testen konnte. Da ich Teamviewer nicht nur privat, sondern auch beruflich nutze, habe ich in den letzten Tagen alle neuen Funktionen von Teamviewer 5 ausprobiert und bin begeistert. Wie in jeder neuen Teamviewer Version wurde die …

Teamviewer 4 Kompatibel mit Windows 7

Die Fernwartungslösung Teamviewer für Windows und Mac nutze ich, sowohl privat wie auch beruflich, schon eine längere Zeit auch mit Windows 7. Jetzt wurde die „Kompatibilität mit Windows 7“ auch offiziell durch Microsoft bestätigt – TeamViewer 4 wurde auf alle technischen Voraussetzungen getestet um die Kompatibilität mit Windows 7 sicher zu stellen. Für den privaten …

Home Server Fernwartung mit Teamviewer

Alternativ zum Remote Desktop Client von Microsoft kann mit Teamviewer über einen eigenen Client, oder falls dieser nicht installierbar ist (z.B. in einem Internet Cafe), eine Verbindung zum heimischen Server über einen Web Browser aufgebaut werden. Praktisch an dieser Lösung ist, dass keine Portweiterleitung am Router eingerichtet werden muss und der Home Server so gegen …

Online Präsentationen mit Teamviewer

Mit Teamviewer 4 können Onlinepräsenationen sehr leicht  durchgeführt werden. Der Präsentierende muss lediglich einen Link, die Teamviewer ID und ein temporäres Passwort (ein statisches Passwort ist aus Sicherheistgründen nicht zu empfehlen) für den Gastzugriff bekanntgeben bzw. per Mail versenden

Remote Support mit Teamviewer

Teamviewer bietet für den nicht kommerziellen Einsatz die Möglichkeit, kostenlosen Remote Support mit Fernwartung, Dateiübertragung und VPN Funktionen für Freunde, Bekannte und Familie zu nutzen. Es müssen keinerlei Einstellungen am Router bzw. der externen Firewall geändert werden. Der Remote Support kann über einen Windows Client erfolgen oder von Unterwegs auch über den Web-Browser (siehe Bilder …

Anleitung: Der WHS als TeamSpeak Server

In der letzten Woche hat mich Sebastian gefragt, ob man Windows Home Server als TeamSpeak Server nutzen und damit völlig kostenlos einen eigenen VoIP- und Chatdienst auf dem heimischen Server betreiben kann. Da die Serverkomponente von TeamSpeak lediglich eine Anwendung und kein Dienst ist, habe ich mit Sebastian per TeamViewer den TeamSpeak Server als Dienst …