Resco Explorer 2010 für Windows Mobile

Den Explorer von Resco nutze ich bereits seit 5 Jahren auf meinen Windows Mobile Geräten.
Die neue Version mit dem Namen Explorer 2010 bringt einige interessante und neue Funktionen sowie Verbesserungen zur vorherigen Version mit.

Der Explorer 2010 kommt unter anderem mit einer Upload-Funktion für Bilder nach Facebook, Twitter, Flickr und weiteren Diensten. Natürlich sind auch die bisherigen Funktionen wie Komprimieren oder Verschlüsseln von Dateien, ein Registry Editor, Netzwerkzugriff, virtuelle Ordner, ein FTP Client und ein Heute Plugin in aktualisiertem Design enthalten.

   

Die Fingersteuerung im Dateimanager funktioniert hervorragend und ist nicht mit dem Standard Explorer von Windows Mobile zu vergleichen.

Die enthaltenen virtuellen Verzeichnisse bringen eine ähnliche Funktion wie die Bibliotheken von Windows 7. Es spielt dabei keine Rolle in welchem Ordner die Dateien liegen um sie anzuzeigen.

   

Für Tweaks und Änderung von Registrierungsschlüsseln bringt der Explorer 2010 einen eigenen Registry Editor mit der, genau wie das Heute Plugin auch, separat heruntergeladen und installiert wird. Das Heute Plugin hat einige nützliche Funktionen für die sogenannte Heute Ansicht des Windows Phone, kann aber z.B. nicht mit HTC Sense genutzt werden.

Für die meisten HTC Geräte wohl eher uninteressant, da eh schon im Gerät enthalten, ist wohl der eigene Task Manager, den der Explorer ebenfalls integriert hat.

   

Fazit: Resco Explorer 2010 ist durch seine gute Fingersteuerung, vielen Erweiterungen und Zusatzfunktionen eine gute Alternative zum eingebauten Dateimanager von Windows Mobile 6.5.

Mehr Informationen zum neuen Explorer 2010 gibt es auf der Webseite von Resco.

Eine Testversion von Explorer 2010 kann hier als CAB Datei zur Installation direkt auf dem Gerät heruntergeladen werden. Alternativ kann hier eine Installer Version für das Windows Mobile Gerätecenter heruntergeladen werden.

4 Antworten auf „Resco Explorer 2010 für Windows Mobile“

  1. Aktuell hab ich ein HTC Touch Diamond 2.

    Zufrieden ja, ziehe aber mein iPhone von der Bedienbarkeit meinem Diamond 2 vor. Ansonsten finde ich das aktuelle Windows Mobile 6.5 sehr gut. Ist halt immer die Frage wofür man es braucht, geschäftlich oder privat,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.