Online Armor Premium Firewall 4.0

Ergänzend zu a-squared Anti-Malware bietet EMSI Software mit Online Armor Premium eine Softwarebasierte Firewall für Windows.

Die Firewall kann dabei in drei verschiedenen Betriebsmodi arbeiten. Neben dem Standardmodus, der für die meisten Anwender ausreichend ist, steht noch ein Expertenmodus mit mehr Einstellungsmöglichkeiten und ein Onlinebankingmodus für sicheren Zugriff auf das eigenen Bankkonto zur Verfügung. Zusätzlich bietet die Sicherheitssoftware Schutz vor Keyloggern, DNS-Spoofing und eine Autostart-Kontrolle für Anwendungen.

Mehr lesen

a-squared Anti-Malware im Test

a-squared Anti-Malware von EMSI Software ist, anders als der Name sagt, nicht nur eine Anti-Malware-Lösung, sondern eine komplett Lösung zum Schutz vor Trojanern, Viren, Spyware, Adware, Würmern, Bots, Keyloggern, Rootkits und Dialern. Dabei werden zwei verschiedene Scanner für Anti-Viren und Anti-Malware eingesetzt. Die Anti-Malware-Engine von a-squared wird dabei mit der Anti-Viren-Engine von Ikarus Security Software kombiniert. Dadurch wurden doppelte Erkennungsroutinen der beiden Lösungen eingespart, was sich in der Geschwindigkeit des Systems und den Umgang mit Ressourcen bemerkbar macht.


Mehr lesen

Anti-Virus Umfrage 2010 verlängert

Bislang haben bereits mehr als 300 Leser an der Umfrage teilgenommen, was mich sehr freut. Da ich mir für die Umfrage einen Professional Account bei SurveyMonkey für 1 Monat gegönnt habe, der zwar Geld kostet aber dafür auch mehr als nur 100 Antworten pro Umfrage zulässt, werde ich die Umfrage noch bis Sonntag den 24.01. weiter laufen lassen. Die Ergebnisse werde ich nach einer Auswertung im Blog veröffentlichen.

Zur Teilnahme an der Umfrage hier klicken

Anti-Virus Umfrage 2010

Im letzten Jahr konntet Ihr eine Menge Anti-Virus Produkte im Blog gewinnen. Die vielen Kommentare, bei den Gewinnspielen im Dezember, haben gezeigt das Ihr alle ganz unterschiedliche Ansichten zu den verschiedenen Produkten habt und auch die unterschiedlichsten Einsetzt. Ich könnte mich nun auch hinsetzen, eine tolle PC Zeitschrift kaufen und schauen, welche Suite dort auf Platz Nr.1 steht. Nur komisch das in 5 verschiedenen Zeitschriften 5 verschiedenen Produkte auf Platz 1 sind oder?

Da Ihr diejenigen seid, die diese Produkte einsetzt, ist Eure Meinung für mich viel interessanter als jeder Artikel oder irgendwelche Produktvergleiche. Es wäre schön, wenn sich jeder von Euch die kurze Zeit (max. 30 Sekunden) nehmen und mir die beiden Fragen die ich an Euch habe beantworten könnte.

Mehr lesen

Informationen zur F-Secure Aktion

Da ich seit Montag einige Anfragen per Mail bzgl. der für diesen Freitag angekündigten F-Secure Aktion erhalten habe, hier nun ein Paar Infos vorab:

  • Es handelt sich nicht um ein Gewinnspiel.
  • Du lädst ein selbst fotografiertes Bild in eine Galerie im Blog
  • Das Bild darf nicht größer sein als 500KB
  • Jeder Teilnehmer erhält F-Secure Anti Virus 2010 kostenlos

Mehr Informationen erhaltet Ihr diesen Freitag (23.10.09) auf einer dafür eingerichteten Aktionsseite.

Kleiner Tip: Falls Euer Bild größer ist als 500KB, verkleinert es einfach mit einer Bilderbearbeitungsanwendung.

Anti-Viren-Schutz von Morgen

Wie sieht eigentlich der Anti-Virenschutz von Morgen aus? Und was unterscheidet diese Lösung von den bisherigen eingesetzten Lösungen? Statt Euch jetzt einen langen Vortrag zu halten, gibt es heute ein exklusives Video, wie der Anti-Viren-Schutz von F-Secure in der Zukunft arbeiten wird. Großes Stichwort ist dabei die Wolke. Durch den Einsatz von Cloud Computing (was mit der Wolke gemeint ist) muss Euer System zukünftig weniger selbst erledigen. Aber seht es Euch im Folgenden knapp 5 minütigen Video selbst an:

Dieses Video sowie demnächst auch Videoanleitungen zu verschiedenen Windows Themen könnt Ihr Euch in meinem YouTube Channel anschauen.

Windows Defender in Windows 7 ausschalten

Windows Defender ist der seit Windows Vista integrierte Spyware Schutz von Microsoft. Standardmässig ist Windows Defender auf jedem System aktiviert, auch wenn ein zusätzliches Anti-Viren Produkt wie beispielsweise F-Secure Internet Security installiert ist. Da die meisten Anti-Viren Produkte ihre eigenen Module für die Erkennung von Mal- und Spyware besitzen, macht ein doppelter Einsatz einer solchen Erkennung auf einem System wenig Sinn. Zusätzlich sparrt das Abschalten Systemressourcen da nicht doppelt gescannt wird.

Mehr lesen

5 x F-Secure Internet Security 2010 zu gewinnen

Für diejenigen die keinen Windows Home Server nutzen gibt es dank F-Secure aber auch was zu gewinnen und zwar 1 von 5 Lizenzen
Internet Security 2010
. Die neue Version des Sicherheitspaketes kann mit Windows XP, Windows Vista und auch mit Windows 7 genutzt werden.
Die Lizenz ist gültig für 12 Monate. Alles was Ihr machen müsste, ist einen Kommentar schreiben warum Ihr die Internet Security 2010 für Euren Windows PC haben wollt. Jeder Kommentar hat eine eigene Nummer, über die die Auslosung erfolgt. Die Auslosung der 5 Gewinner findet am
16. September
statt. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr hier im Blog. Der Versand der Lizenz folgt am gleichen Tag per E-Mail direkt durch mich.

Mehr lesen

10 x F-Secure Home Server Security zu gewinnen

Mit freundlicher Unterstützung von F-Secure Deutschland, könnt Ihr
1 von 10 Lizenzen Home Server Security 2009
gewinnen. Die Lizenz ist gültig für 12 Monate. Alles was Ihr machen müsste, ist einen Kommentar schreiben warum Ihr die Home Server Security für Euren Heimserver haben wollt. Jeder Kommentar hat eine eigene Nummer, über die die Auslosung erfolgt. Die Auslosung der 10 Gewinner findet am
16. September statt. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr hier im Blog.
Der Versand der Lizenz folgt am gleichen Tag per E-Mail direkt durch mich.

Mehr lesen

Neue Anleitung: F-Secure Home Server Security

Der ein oder andere wird sich nun Fragen: „Wer brauchst schon eine Anti Viren Lösung auf einem Heimserver?“

Diejenigen, die Ihren Server für einen Zugriff über das Internet eingerichtet haben oder vielleicht sogar einem Bekannten einen Benutzeraccount gegeben haben, sollten sich zu mindest einmal gedanken darüber machen, ob es nicht Sinnvoll ist, seine Daten zu schützen.

Da ich dies bereits gemacht habe, hier meine Eindrücke über den Einsatz einer Anti Viren Lösung auf einem Windows Home Server.