Mein iPhone suchen – iPhone und iPad finden

Mit dem seit gestern veröffentlichten iOS Update auf Version 4.2.1 hat Apple die hauseigene
App "Mein iPhone suchen", die bislang nur mit einem MobileMe Jahresabonnement zur Verfügung stand, für jedermann freigegeben. Alles was ihr für die Suche nach eurem iPhone oder iPad benötigt , ist eine Apple ID, die ja eh schon jeder für den AppStore bzw. iTunes benötigt.

Mehr lesen

3 Jahresabonnements von Zinio zu gewinnen

Wie im Beitrag zur iPad App von Zinio angekündigt, könnt ihr eines von drei Jahresabonnements einer Zeitschrift oder eines Magazins eurer Wahl kostenlos erhalten und in digitaler Form auf iPhone, iPad oder auch mit dem Zinio Reader über jeden Windows Rechner oder Mac lesen.

Auch wenn die meisten Zeitschriften bislang nur auf Englisch erhältlich sind, ist vielleicht der ein oder andere von euch daran interessiert. Wenn ihr also Interesse an einem Jahresabonnement eurer Wahl habt, schreibt einen Kommentar, ob ihr euch in Zukunft das Lesen von Zeitschriften oder auch Büchern nur noch in digitaler Form vorstellen könnt.

Die Auslosung der 3 Gewinner findet am Freitag den 08.10.2010 statt.
Es nehmen nur Kommentare mit Antworten auf die obere Frage an der Verlosung der Abos teil.

Hinweis: Nach Ablauf des Abonnements seit ihr nicht verpflichtet, dieses zu verlängern und dies geschieht auch nicht automatisch wie man es von einem normalen Zeitungsabo her kennt.

Zinio – digitale Zeitschriften auf dem iPad

Die Digitalisierung von Zeitschriften wird in den nächsten Jahren mehr und mehr zu nehmen und ist mit Zinio bereits jetzt Realität. Zinio ist eine neue und revolutionäre Art und Weise Magazine und Zeitschriften in digitaler Form unter anderem auf dem iPad über die im AppStore kostenlos erhältliche App zu lesen. Sowohl die Darstellungsqualität, als auch die Art, wie man durch seine Zeitschriften blättern kann bzw. diese über die integrierte Bibliothek auswählt sind perfekt gelöst.

Mehr lesen

Office Dokumente mit iPhone und iPad nutzen

Schnell mal ein per E-Mail erhaltenes Word Dokument oder eine Excel Tabelle per iPhone anschauen oder eine PowerPoint Präsentation auf dem iPad starten, mit Documents To Go kein Problem. Die App von DataViz macht das bearbeiten von Word und Excel Dateien sowie in der Premium Version auch die Bearbeitung von PowerPoint Dateien und unter anderem die Nutzung von Dateien die z.B. bei Google Docs, MobileMe oder Dropbox gespeichert wurden möglich.

Mehr lesen

Das iPad als Zusatzmonitor für Windows

Bei Tim hatte ich vor kurzem einen interessanten Beitrag über die Möglichkeit, das Apple iPad als Monitorerweiterung für Windows zu nutzen gelesen, dass ich mir dieses Wochenende einmal näher angeschaut hab. Möglich macht dies MaxiVista for iPad. MaxiVista ist dem ein oder anderen vielleicht durch die gleichnamige KVM Softwarelösung bekannt, mit der man die Monitore von bis zu 4 Rechnern zu einem großen Monitor erweitern kann. Ähnlich ist dies auch bei der iPad Lösung.

Mehr lesen