Google Cloud Connect für Microsoft Office

Seit knapp zwei Monaten habe ich die Beta Version Google Cloud Connect für Microsoft Office getestet, durfte aber, durch einen zugestimmten NDA keine Screenshots von Googles neuer Lösung zur Zusammenarbeit an Dokumenten, Tabellen und Präsentation direkt aus Microsoft Office heraus, zeigen. Doch wie ich gestern bei Carsten gelesen habe, ist Google Cloud Connect für Office fertiggestellt und steht für alle Google Apps Business Kunden kostenlos zur Verfügung.

Mehr lesen

Klassisches Menü für Office 2007 und 2010

Mit der 2007er Version von Office verschwand die klassische Menüstruktur und wurde durch die neue Ribbonleiste ersetzt. Vor einigen Tagen habe ich eine Mail von Stefan erhalten, der mich freundlicherweise auf das UBitMenu für Office 2007 sowie 2010 hingewiesen hat. Mit diesem kleinen und kostenlosen Office Add-On könnt ihr euch die klassische Menüstruktur zurückholen.

Mehr lesen

Office 2010 Buchverlosung beendet

Tja, ein Buch ist halt keine schicke Softwarelizenz ;), was an der Menge der Kommentare ganz klar zu sehen war. Nichts desto trotz habe ich soeben per Zufallsgenerator den Gewinner des Praxisratgebers Schnell Umstieg auf Office 2010 ermittelt, der in den nächsten Tagen das Buch nach Hause geschickt bekommt. Da nicht alle, die einen Kommentar abgegeben haben, an der Verlosung teilnehmen wollten, habe ich eine Tabelle erstellt und alle Namen dort eingetragen. Die Tabelle habe ich über die Office Web Apps freigegeben.

Mehr lesen

Buchtipp: Office 2010 Bücher von Data Becker

Seit Dienstag gibt es Microsofts neue Bürosuite Office 2010 in verschiedenen Versionen offiziell zu kaufen.
Um sein Wissen, egal ob als Neueinsteiger oder Umsteiger von einer vorherigen Version, aufzufrischen bzw. durch Tipps zu Word, Excel & Co. zu erweitern, hat DATA BECKER zwei neue Bücher zu Office 2010 veröffentlicht, von denen ihr diesmal auch eines Gewinnen könnt.

Das große Buch: Office 2010 ist 735 Seiten dick und ein umfassendes Lern- und Nachschlagewerk zu allen Office-Themen. Wesentlich schlanker fällt der an Umsteiger gerichtete Praxisratgeber Schnell-Umstieg auf Office 2010 aus, den einer von euch nächste Woche schon lesen kann.

Mehr lesen

Docs – Office Web Apps für Facebook

Eines der neusten Projekte von Microsoft Fuse Labs ist Docs, das aktuell noch Beta Status hat.

Docs ist eine modifizierte Version der Office Web Apps 2010 für das Erstellen, Bearbeiten und Teilen von Office Dokumenten (Word, Excel und PowerPoint) mit Freunden bei Facebook. Docs bietet dabei die gleichen Funktionen wie die Web Apps für Windows Live bzw. SharePoint 2010.

Mehr lesen

Microsoft Office Web Apps 2010

Zeitgleich mit Office 2010 hat Microsoft auch die Office Web Apps 2010 veröffentlicht. Da ich mich derzeit unter anderem mit Microsoft Office SharePoint Server 2010 beschäftige, habe ich mir auch die Office Web Apps in Bezug auf den Einsatz im Unternehmen einmal näher angeschaut.

Die Office Web Apps 2010 sind eine Erweiterung für SharePoint 2010 und bieten, genau wie bei Windows Live die Möglichkeit, ein Word Dokument, ein Excel Sheet oder auch eine PowerPoint Präsentation per Webbrowser zu bearbeiten ohne, dass das Office Paket installiert sein muss.

Mehr lesen

Teilnahme an der Office 2010 Technical Preview

Gestern bekam ich die Bestätigungs-Email von Microsoft zur Teilnahme an der Office 2010 Technical Preview.

Nach einer Anmeldung bei Microsoft Connect und Annahme der Einladung zur Teilnahme, konnte ich die 32bit und 64 bit Version von Office 2010 Professional herunterladen und meine Produktschlüssel erstellen. Das knapp 550 MB große 32bit Paket von Office 2010 habe ich direkt auf meinem Netbook mit Windows 7 RC installiert und ausgiebig getestet. Besonders auf die neuen Funktionen und das Design von Outlook 2010 war ich gespannt, und sehr zufrieden das nun wieder alle Office Anwendungen inklusive Outlook gleich aussehen.

Mehr lesen