Touchpadtreiber für Windows 7

Das einzige, was mir bis jetzt für das neue Betriebssystem gefehlt hat, war ein Treiber für das Touchpad meines Netbooks, auf dem ich die fertige Windows 7 Version zurzeit teste. Besonders die Scrollfunktion habe ich ohne Treiber für das Touchpad sehr vermisst. Und scrollen ist wohl eine der wichtigsten Funktionen bei einem kleinen Display…

Nach mehreren Anläufen per Google & Co., einen passenden Treiber von Synaptics Touchpadtreiber für Windows 7 zu bekommen, habe ich gestern endlich „den“ Treiber gefunden. Nach der Installation und einem Neustart können alle bekannten Touchpadfunktionen mit Windows 7 genutzt werden. Der Treiber sollte auf allen Note- und Netbooks die ein Synaptics Touchpad nutzen ohne weiteres laufen.

Sollte der Treiber bei Euch nicht funktionieren, hier findet Ihr noch weitere Synaptics Treiber für Windows 7.

14 Gedanken zu „Touchpadtreiber für Windows 7

  • 15. November 2009 um 11:53
    Permalink

    hallo ich hab auch das touchpad problem und wollte es gerne mit dem treiber den du beschrieben hast lösen nur geht der link leider nicht mehr. wäre nett wenn du den link aktualisieren könntest.
    Mfg fritz

  • 15. November 2009 um 12:00
    Permalink

    Danke für die Info. Der Link ist nun aktualisiert.

  • 20. Januar 2010 um 15:27
    Permalink

    Super bin schon beinahe verzweifelt!!
    Funktioniert prima keine probleme seid super
    Grüßli

  • 13. Februar 2010 um 20:03
    Permalink

    ich kann den link auf dieser Seite nicht finden, bin ich blind?
    Bitte Hilfe, danke!

  • 13. Februar 2010 um 20:07
    Permalink

    Das Wort "gefunden" ist mit dem Treiber verlinkt.

    Hebt sich durch die andere Farbe ja auch vom Rest ab.

  • 28. Februar 2010 um 15:54
    Permalink

    Hm, habe nun alle Treiber von Synaptics ausprobiert, aber die Scrollfunktion funktioniert immer noch nicht. Ich nutze ein Acer Aspire 5680 und habe gelesen das das Modell nicht Windows 7 kompatibel ist. Naja bis auf den Launch Manager und das Touch Pad funzt alles einwandfrei. Hat vielleicht noch jemand eine Idee???

  • 1. März 2010 um 01:17
    Permalink

    Hab`s doch noch hinbekommen. Danke

  • 4. Mai 2010 um 17:34
    Permalink

    Hallo zusammen!
    Ich hatte auch das Problem das bei meinem noch relativ neuem Vaio, die Scrollfunktion nicht mehr funktionierte. Das interessante war, dass es nicht erst beim Upgrade von Windows 7 geschah (wie ich es in anderen Foren gelesen hatte) sondern von heute auf morgen passierte. Irgendwann war einfach das Symbol verschwunden und die Scroll Funktion war tot. Ich hatte schon mein Sims 3 Spiel in Verdacht, aber das konnte ich nie beweisen. Dann habe ich diese Hompage gefunden und den Treiber ausprobiert und es funktioniert wieder!!! Vielen, vielen Dank!!
    Allerdings ist es nicht genauso wie vorher; sonst kam beim Scrollen immer so ein Symbol, das mir anzeigte, dass ich gerade am scrollen bin – jetzt nicht mehr, aber dafür könnte ich schwören, dass es jetzt schneller funktioniert, also alles in allem nur zu emphehlen!!

  • 26. Juli 2010 um 01:47
    Permalink

    Servus!
    Habe das selbe Scroll-Problem mit meinem Toshiba Satelitte P300!!!
    Könnte der link vll wieder erneuert werden???
     
    Würde mich freuen!

  • 26. Juli 2010 um 08:56
    Permalink

    @Michael was meinst Du mit erneuert werden?

    Auf der verlinkten Seite findest Du ganz unten die neusten Synaptics Treiber die bestimmt auch mit Deinem Satelite P300 funktionieren. Der Treiber ist für 32- und 64 Bit Systeme verfügbar.

  • 10. August 2010 um 18:34
    Permalink

    Hallo Bjoern,
    der Link unter "gefunden" funktioniert wieder nicht – kannst du ihn erneuern oder mir an meine Mailadresse senden?! Hatte mich schon damit abgefunden, dass ich nach dem Upgrade auf Windows 7 die Scrollfunktion bei meinem Sony-vajo VGN-NM11Z nicht mehr nutzen kann.
    Danke!

  • 10. August 2010 um 19:43
    Permalink

    Hallo Brjoern,
    danke für superschnellen Service – aber die Scrollfunktion geht trotz Installation und Neustart nicht. Ich muss nach wie vor entweder doppelklicken auf den Scrollbalken, aber wenn ich neu ansetze, ist wieder der Doppelklick erforderlich.
    Doppelklick auf den Pfeil in der Scroll-Leiste geht auch, nicht aber die Funktion, die ich erstaunlicherweise nutzen kann, wenn ich per Web-Taste ins Netz gehe, ohne den Computer gebootet zu haben (das geht bei meinem Sony).
    Da steht die Scroll-Funktion  zur Verfügung.
    Gibt es eine Lösung?

  • 12. August 2010 um 09:28
    Permalink

    @Ludger schaue mal ob ich das Problem mit einem Acer Notebook reproduzieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.