Vorschau auf Seesmic Desktop 2

Mit Seesmic for Windows und Look gibt es bereits zwei schicke und leicht zu bedienende Twitter Clients für Windows. Die Preview von Seesmic Desktop 2, das auf Basis von Silverlight entwickelt wurde, zeigt wo die Reise des neuen Clients für soziale Netzwerke hingehen wird. Erstmals werden nun Plugins für ein einfaches hinzufügen von neue Diensten bzw. Funktionen unterstützt.

Die Basis Version der Preview beinhaltet bereits einige Plugins, so dass neben Twitter auch Facebook und Google Buzz genutzt werden können. Dabei können neue Status Nachrichten an alle ausgewählten sozialen Netzwerke gleichzeitig gesendet werden. Auch die Anzeige der eigenen Facebook Seiten ist mit Seesmic  Desktop 2, wie im oberen Screenshot zu sehen, möglich.

Durch Plugins wie BingMaps, Foursquare oder Twitpic können beispielsweise Geo Daten von Tweets direkt als kleine Karte oder z.B. auch verlinkte Bilder als Vorschau angezeigt werden.

Zukünftig können neue Plugins ähnlich wie bei Firefox ausgewählt und automatisch installiert werden. Daher bleibt abzuwarten welche zusätzlichen Funktionen und weitere soziale Netzwerke mit Seesmic Desktop 2 verwaltbar sein werden. Mir persönlich gefällt die neue Version sehr gut.

Mehr Informationen zur Preview von Seesmic Desktop 2 findet ihr hier.

Wer die Preview selbst ausprobieren möchte, kann dies hier herunterladen.

2 Gedanken zu „Vorschau auf Seesmic Desktop 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.