Was macht mein PC?

Vor einigen Wochen hat mich der Entwickler von "Was macht mein PC"?, einem kleinen und kostenlosen Tool zur Anzeige der verbrauchten Ressourcen von laufenden Programmen, angeschrieben, dass ich euch heute kurz vorstellen möchte. Das Tool listet sämtliche Aktivitäten von ausgeführten Programmen, egal ob Festplattenzugriff oder auch Prozessorauslastung, auf und ermöglicht wie der Task Manager das beenden und auch das deinstallieren der Anwendungen.

Neben den verschiedenen Aktionen, die euch links unter dem Aktivitätsfenster, dass alle Zugriffe in Echtzeit anzeigt, zur Verfügung stehen, bietet das Tool verschiedene Informationen wie beispielsweise zur digitalen Signatur sowie, wenn vorhanden, bekannte Probleme der Anwendung.

Mehr Informationen zu "Was macht mein PC?" findet ihr auf der Produktseite.

"Was macht mein PC?" kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.