Wie geht es meinem Home Server?

Ihr wollt von unterwegs mal schnell schauen wie es Eurem Home Server geht? Mit WHS Health ist das kein Problem! Das kostenlose AddOn für den Windows Home Server ermöglicht den Status des Heimservers über eine Webseite, die im iPhone Style designend wurde, anzuzeigen. Nach der Installation des AddOns auf dem Home Server, kann im Einstellungsbereich die Authentifizierung und Integration in die Homepage aktiviert werden.

    

Aktiviert man die Authentifizierung von WHS Health (was Ratsam ist, da ansonsten jeder die Informationen einsehen kann) können alle WHS Benutzer die für den Remote Access freigegeben sind, auf die verschiedenen Bereich in WHS Health zugreifen.

Hier ein Überblick über die einzelnen Bereich:

    

     

Fazit: Zur Überwachung der Home Server Aktivitäten und kleines Monitoring von unterwegs ist das neue AddOn für alle die ein iPhone oder Palm Pre besitzen eine gute Erweiterung.

WHS Health kann hier heruntergeladen werden.

6 Antworten auf „Wie geht es meinem Home Server?“

  1. Mit einer kleinen Einschränkung kann man die Website auch problemlos mit Opera Mobile (auf WinMob Smarphones) betrachten.
     
    Allerdings zoomt Opera erstmal ungeschickt rein weswegen es dann nicht genauso passgenau ist.

  2. Dann ist deine Formulierung "das neue AddOn für alle die ein iPhone oder Palm Pre besitzen" aber relativ unglücklich 😉

  3. Naja, auf den beiden Geräten konnte ich die die Health Seiten ohne Probleme anschauen. Auf meinem Touch Diamond 2 mit neuem IE und Opera sah es von der Darstellung her eher bescheiden aus, daher mach ich dafür auch (noch) keine Werbung 😉

  4. Aufm IE sieht es tatsächlich mies aus das stimmt, aber im Opera? Wie gesagt einmal raus zoomen dann passt's auch darauf – mangels Alternative durchaus erwähnenswert.

    Welches ROM nutzt du denn? Das offizielle 6.5er?

  5. Ja nutze das offizielle 6.5 ROM von HTC. Seit der Umgstellung auf 6.5 nutze ich Opera nicht mehr. Daher hatte ich das nicht auf dem Schirm. Schau ich mir später aber noch mal an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.