Wie ist meine IP Adresse?

Wer sich diese Frage stellt und bislang für die externe IP Adresse immer eine Webseite besucht hat bzw. die interne über die Kommandozeile anzeigen lässt, kann sich dies ab sofort sparen.

Es zeigt die interne wie auch die externe IP Adresse an und kann beide auch bei Änderung selbstständig aktualisieren. Für eine schnelle Hilfe z.B. per Telefon ist das kleine Tool ein echter Mehrwert und kommt damit zu meinen Hilfstools hinzu.

SR-IPInfo kann hier heruntergeladen werden.

7 Antworten auf „Wie ist meine IP Adresse?“

  1. Ähm. Ja. Da braucht man keine Software für. Aber wem erzähle ich das 😉 Bevor ich einem erzähle, er solle ein Tool herunterladen, kann ich ihn auch in die CMD lotsen 🙂

  2. 🙂 Hast ja recht, find die Idee aber gar nicht mal so schlecht und ein paar Klicks spart man sich damit ja schon.

    Packt man das ganze mit nem Teamviewer QS Client und ein paar anderen kleinen Tools in eine Zip ist es aber für Computerprofis wie meinen Vater um längen leichter ihn zu "betreuen" 😉

  3. Ob man nun ein Add-on oder ein Programm nutzt ist relativ egal.
    Ich hab z.B. Freunde die sich weniger gut auskennen und froh sind wenn sie ihre IP über so ein Tool ausgegeben bekommen. Gerade wenn man Fernwartung bei unerfahrenen betreibt.
    Letztendlich ist es aber auch anfangs nur ein Späßchen gewesen, ich hab es programmiert um ein bisschen die Zeit zu vertreiben. Später kam mir erst die Idee das es für manche doch ganz hilfreich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.