Windows 7 Virtualisierungslösung von Parallels

Parallels, der Anbieter von Virtualisierungslösungen für verschiedenste Plattformen, hat eine neues Virtualisierungsprodukt für Windows 7 angekündigt. Ähnlich wie die neue Version von Virtual PC die unter Windows 7 den sogenannten „XPMode“ für eine Darstellung der in einem virtuellen Windows XP laufenden Anwendung auf dem Windows 7 Desktop bereitstellt.
Allerdings ist Virtual PC unter Windows 7 nur in den Versionen Professional, Enterprise und Ultimate verfügbar und erfordert einen Prozessor mit Intel VT oder AMD-V Virtualisierungs Technologie.
Die Lösung von Parallels dagegen läuft auch unter Windows 7 Home und benötigt keinen Prozessor mit Virtualisierungs Technologie.

Interessenten können sich für das Beta Programm der neuen Virtualisierungslösung hier anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.