Winfox – Firefox AddOn für Windows 7

Wer Firefox auf Windows 7 nutzt und die neuen Möglichkeiten der Windows 7 Taskleiste bei Mozillas Browser vermisst, für den ist das AddOn Winfox eine gelungene Erweiterung. Winfox erweitert Firefox um die neu in Windows 7 eingeführte Jumpliste, mit dessen Hilfe man sofort ein neues Tab oder ein Lesezeichen aus der Taskleiste öffnen kann.

Winfox zeigt, bei Bewegeung der Maus über das Firefox Symbol in der Taskleiste, automatisch alle geöffnet Tabs an.

Bei rechts Klick auf das Firefox Icon wird die neue Jumpliste von Windows 7 angezeigt.

Das AddOn soll eigentlich auch durch einen grünen Balken den Status eines Downloads anzeigen, was es aber bei mit nicht macht. Bislang war es mir auch nicht möglich, Lesezeichen in die Jumpliste zu bringen, wie der Entwickler es auf der AddOn Seite beschreibt.
Ich werde Winfox aber beobachten, und sollten diese Fehler in einer aktualisierte Version behoben sein, darüber berichte.

Wer Winfox selbst ausprobieren möchte, das Windows 7 AddOn für Firefox kann hier für 32bit und 64 bit Systeme heruntergeladen werden.

5 Antworten auf „Winfox – Firefox AddOn für Windows 7“

  1. Eigentlich ja eine nette Sache, habe das aber vor ein paar Monaten schon probiert und da war es sehr buggy und es ist mir irgendwie auch nicht so recht, dafür ein extra Programm (von irgendeinem mir unbekannten Programmierer) laufen zu lassen.
    Wird Zeit, dass hier von den Firefox-Entwicklern was offizielles kommt bzw. ein Interface, damit AddOns das machen können …

  2. Probier doch mal die aktuelle Version, mittlerweile bietet Winfox auch ein AddOn für Firefox. Der Entwickler (Brent Friedmann) ist aber definitv kein Unbekannter. Finde aber auch das es Zeit wird, dass Mozilla dies selber für Windows 7 bereitstellt. Bis zum 22.10. sind es ja noch ein paar Tage, mal abwarten…

  3. Ist ja schon etwas älter der Beitrag, aber ne Alternative wäre mein Firefox Tool. Zu finden auf meiner Seite: tentakel-tech.de

    Das erweitert Firefox unter Win7 um ne praktische Funktion 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.